×
Hallo liebe Pilzbegeisterte!

Die neue Aktualisierung hat doch mehr Zeit in Anspruch genommen als gedacht. Es kann zu Anfangsproblemen kommt, aber es wird zur Zeit noch laufend daran gearbeitet.

Gleich zu Beginn möchte ich mich herzlich für die aufmerksamen Geister bedanken, die den ganzen Mist gelöscht haben. Von nun an können nur mehr registrierte Mitglieder Beiträge schreiben, dies geschah in der Hoffnung das Spam in Zukunft verhindert werden kann.

Nun ist es so weit, mit dem neuen Jahr startet auch das Forum wieder durch. Es wurde einiges überarbeitet, entrümpelt und es wurden neue Erweiterungen installiert.
Durch die Mobiltauglichkeit könnt ihr nun leichter von unterwegs auf das Forum zugreifen und nach Lust und Laune euren Account bearbeiten. Leider kann es dadurch für manche notwendig sein, sich neu anzumelden.

Viel Freude mit dem neuen pilz-kultur Forum!

Zucht des Birkenporlings !

7 Jahre 1 Monat her #2971 von pilz-kultur
Zucht des Birkenporlings ! wurde erstellt von pilz-kultur
Hallo Leute ,

hab gerade einiges an Brut vom Birkenporling laufen , da lese ich doch gestern bei der Shrommery von einem Zuchterfolg :woohoo:

www.shroomery.org/forums/showflat.php/Number/19759739#19759739

Substrat war - Achtung - Eiche !!! Buche hat er bei mir ja auch problemlos besiedelt...da muß ich doch mal eine 5L Kultur ansetzen :lol: !

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #2975 von Fugi501
Fugi501 antwortete auf Aw: Zucht des Birkenporlings !
schön zu sehn wie manche leute einfach so einen durchbruch schaffen.:woohoo: :woohoo:

gruß
oliver

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #3000 von stinkmorchel
stinkmorchel antwortete auf Aw: Zucht des Birkenporlings !
erlaube mir eine kurze Korrektur, Walter!

Jeff hatte zuerst geglaubt, seine Heizpellets bestünden überwiegend aus Eiche.
Foxfire hatte dann beim Hersteller nachgehakt, sodaß am Ende herauskam,
daß die Pellets, die Jeff verwendete, möglicherweise überwiegend aus Erle =alder bestehen.
Die Zusammensetzung variiert wohl standortabhängig. (West- oder Ostküste USA)

Nichtsdestotrotz ein Wahnsinns- Erfolg!
Ich bin -durch eigene Erfahrung- völlig von der Heilwirkung des Birkenporlings überzeugt!
Gottlob wachsen die Dinger auf meinem Grundstück! :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo:

Gruß Ulli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #3010 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Aw: Zucht des Birkenporlings !
Korrekturen immer erlaubt...lese dort nur fallweise mit ;) !

Also haben wir jetzt Buche u. Erle auf dem Speiseplan...und auch Espe...siehe hier :

www.pilzepilze.de/cgi-bin/webbbs/pconfig...noframes;read=240968

LG
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 10 Monate her - 6 Jahre 10 Monate her #3475 von mirjampilz
mirjampilz antwortete auf Aw: Zucht des Birkenporlings !
Hallo Ulli!

Weißt du zufällig eine Internetseite wo ich gute Information über die Heilwirkung von Birkenporling finde??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 10 Monate her #3477 von stinkmorchel
stinkmorchel antwortete auf Aw: Zucht des Birkenporlings !
Hey Mirjam,

leider wurde noch nicht sooo viel veröffentlicht zum Thema,
auf diesen beiden Seiten hatte ich Informationen gefunden:
www.passion-pilze-sammeln.com/birkenporling.html
www.pilzforum.eu/board/thema-birkenporling-erfahrungen

Viel Glück!

Gruß
Ulli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 7 Monate her #3857 von Judasohr78
Judasohr78 antwortete auf Aw: Zucht des Birkenporlings !
Hallo Leute,

sehr gerne würde ich den Birkenporling (Piptoporus betulinus) auf einem Birkenstamm züchten.
Ich hoffe ja das der Walter es hinbekommt Impfdübel von diesem Porling herzustellen.
Solange muss ich in den Wald gehen und die Birkenporlinge selber sammeln :D
Meine Ausbeute vom 19.09.14, also von heute

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.




Liebe Grüße

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 7 Monate her #3867 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Aw: Zucht des Birkenporlings !
Hallo Michael ,

schönes Körbchen hast Du da gesammelt !

Der Birkenporling soll sich übrigens gut zur Papierherstellung eignen...wär das nichts für Dich ;) ?

Ich hoffe im kommenden Frühjahr endlich auch Impfdübel davon anbieten zu können !

LG
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 7 Monate her - 6 Jahre 7 Monate her #3872 von Judasohr78
Judasohr78 antwortete auf Aw: Zucht des Birkenporlings !

pilz-kultur schrieb: Hallo Michael ,

schönes Körbchen hast Du da gesammelt !


Hallo Walter,

vielen lieben Dank.
An fast jeder Birke waren Birkenporlinge dran.
Ich hätte ja noch mehr sammeln können, aber mein Korb war erstens bis obenhin mit den Birkenporlingen gefüllt, zweitens sollen natürlich noch ein paar Porlinge im Wald bleiben um wachsen und aussporen zu können.
Man sah richtig, wie der BiPo als kleines weißes Knubbelchen aus den Birken wächst.


pilz-kultur schrieb: Der Birkenporling soll sich übrigens gut zur Papierherstellung eignen...wär das nichts für Dich ;) ?

Ich hoffe im kommenden Frühjahr endlich auch Impfdübel davon anbieten zu können !

LG
Walter


Nein den Birkenporling zur Papierherstellung zu missbrauchen kommt für mich nicht in Frage :lol:.
Ich nutze diesen tollen Heilpilz, um uns einen Tee zu machen und um daraus einen Sud herzustellen.
Dann hoffe ich, das ich bis dahin noch einen Birkenstamm bekomme, um dann im kommenden Frühjahr bei dir die Birkenporling-Impfdübel zu bestellen ;)

Liebe Grüße

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.