Trauermücken im Monotub - Behandlung mit Neemöl?

  • MrSnippet
  • Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
Mehr
6 Monate 1 Woche her - 6 Monate 3 Tage her #10359 von MrSnippet
Hallo,

in meinem Monotub haben sich zu meinen Gourmet Pilzen nun leider Trauermücken hinzugesellt.

Gelbsticker habe ich schon aufgestellt und die fangen auch brav, aber damit kann ich die Plage nur klein halten, nicht beenden.
Nematoden könnte ich benutzen (wenn mir dazu explizit geraten wird), aber die brauchen 1-4 Wochen (sagt das Internet), da
wäre mein Grow schon lange durch.

Ich möchte jetzt Neemöl einsetzen, bin mir aber nicht sicher, ob das die Pilze bzw. das Myzel angreift und ob die Pilze danach
noch genießbar sind. 

Hat da jemand Erfahrungen?

Über schnelle Hilfe würde ich mich sehr freuen :)

Vielen lieben Dank
MrSnippet


Update: Oh .. ich sehe jetzt erst, dass hier alles tot ist (letzte Antwort bei einem Beitrag schon 1,5 Jahre her). Schade.

 
Letzte Änderung: 6 Monate 3 Tage her von MrSnippet. Begründung: Keine Antwort - alles tot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

Aktuell sind 166 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.