×
Hallo liebe Pilzbegeisterte!

Die neue Aktualisierung hat doch mehr Zeit in Anspruch genommen als gedacht. Es kann zu Anfangsproblemen kommt, aber es wird zur Zeit noch laufend daran gearbeitet.

Gleich zu Beginn möchte ich mich herzlich für die aufmerksamen Geister bedanken, die den ganzen Mist gelöscht haben. Von nun an können nur mehr registrierte Mitglieder Beiträge schreiben, dies geschah in der Hoffnung das Spam in Zukunft verhindert werden kann.

Nun ist es so weit, mit dem neuen Jahr startet auch das Forum wieder durch. Es wurde einiges überarbeitet, entrümpelt und es wurden neue Erweiterungen installiert.
Durch die Mobiltauglichkeit könnt ihr nun leichter von unterwegs auf das Forum zugreifen und nach Lust und Laune euren Account bearbeiten. Leider kann es dadurch für manche notwendig sein, sich neu anzumelden.

Viel Freude mit dem neuen pilz-kultur Forum!

H. cirrhatum beginnt zu fruchten!

4 Jahre 10 Monate her #6861 von Floo
H. cirrhatum beginnt zu fruchten! wurde erstellt von Floo
Ich hab den heutigen Regentag genutzt um mal wieder bei meinen Kulturen aufzuräumen und dabei eine mehr als erfreuliche Entdeckung gemacht.

Leider hat die lange Duchrwachsphase viele Opfer gefordert, ein Teil meiner Substrate hat jedoch die letzten Monate ohne Kontis durchgehalten und bei den ersten Säcken konnte ich heute schon beginnende Fruchtkörperbildung entdecken :woohoo:

Beste Grüße

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: pilz-kultur

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 10 Monate her #6865 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf H. cirrhatum beginnt zu fruchten!
Klasse !


Bin schon gespannt wie der ausgewachsen aussieht :blink: !


Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 10 Monate her #6868 von Sporulator
Sporulator antwortete auf H. cirrhatum beginnt zu fruchten!
Viel Glück damit! Das wäre dann eine Weltpremiere. :cheer: Soweit mir bekannt ist, hat den noch niemand kultiviert.
Jedenfalls habe ich nichts dergleichen im Internet gefunden.

Gruß
Gerhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 7 Monate her #7196 von Floo
Floo antwortete auf H. cirrhatum beginnt zu fruchten!
Also wirklich vergleichbar mit denen von draussen sind die Fruchtkörper auf substrat nicht :lol:

Aber immerhin, hier mal der erste vorzeigbare Fruchtkörper. Leider ist das bewachsne Substrat auch noch extrem anfällig gegen Fremdorganismen, weshalb mir bisher nur Fruchtungen im geschlossenen Sack gelungen sind. Durch den hohen CO2 gehalt sind wohl auch die verkümmerten Pilzchen zu erklären.

Beste Grüße

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: pilz-kultur, geer, Sporulator, Pilzonkel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 7 Monate her - 4 Jahre 7 Monate her #7200 von Sporulator
Sporulator antwortete auf H. cirrhatum beginnt zu fruchten!
Hallo Floo

Es wäre vielleicht einfacher, Buchenstämme mit Brut zu beimpfen. Dann würde es auch weniger Probleme mit Kontaminationen geben.

In England hat das schon mal jemand erfolgreich gemacht mit Hericium coralloides. Irgendwo im Internet gibt's ein pdf davon.
Muss mal schauen ob, ich das noch finde. Das würde sicher auch funktionieren mit Hericium cirrhatum.

Gruß
Gerhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 7 Monate her #7203 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf H. cirrhatum beginnt zu fruchten!
Hi Flo ,

dass nenne ich mal einen Exoten - Gratulation zu dieser Prämiere :woohoo: !

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 7 Monate her #7206 von Floo
Floo antwortete auf H. cirrhatum beginnt zu fruchten!
Ich hab natürlich auch schon Buchenrundholz mit cirrhatum beimpft. Beim coralloides hatte ich dieses Jahr sogar schon zwei Fruchtkörper im Juni, allerdings von Kulturen die 2015 angelegt wurden. B)

Jetzt muss im Herbst nur noch der flagellum von 2015 fruchten, dann hätte ich die heimischen Vertreter der Gattung alle geschafft

Beste Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 7 Monate her #7208 von Pilzonkel
Pilzonkel antwortete auf H. cirrhatum beginnt zu fruchten!
Gefällt mir :woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 6 Monate her #7252 von Floo
Floo antwortete auf H. cirrhatum beginnt zu fruchten!
Es wird noch schöner... :lol:

Scheinbar ist die Geschwindigkeit des Mycels bei dieser Spezies Programm. Nach dem letzten Bild habe ich das Substrat großteils vom Plastik befreit und in einen mit Folie abgedeckten Kübel übersiedelt. Bisher sind mir solche Versuche immer misslungen. Diesmal hatte ich zwar kaum Luftaustausch, jedoch RLF nahe 100 und das scheint ihm besser zu gefallen.
Viele der Fruchtkörperansätze unter dem Plastik wachsen sich nun doch noch halbwegs schön aus, wenn auch ziemlich langsam

Beste Grüße




Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: pilz-kultur

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 6 Monate her #7268 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf H. cirrhatum beginnt zu fruchten!
:woohoo: ...kurz gesagt - Geil !!!!! :lol:

Gratuliere zum Erfolg !

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.