×
Hallo liebe Pilzbegeisterte!

Die neue Aktualisierung hat doch mehr Zeit in Anspruch genommen als gedacht. Es kann zu Anfangsproblemen kommt, aber es wird zur Zeit noch laufend daran gearbeitet.

Gleich zu Beginn möchte ich mich herzlich für die aufmerksamen Geister bedanken, die den ganzen Mist gelöscht haben. Von nun an können nur mehr registrierte Mitglieder Beiträge schreiben, dies geschah in der Hoffnung das Spam in Zukunft verhindert werden kann.

Nun ist es so weit, mit dem neuen Jahr startet auch das Forum wieder durch. Es wurde einiges überarbeitet, entrümpelt und es wurden neue Erweiterungen installiert.
Durch die Mobiltauglichkeit könnt ihr nun leichter von unterwegs auf das Forum zugreifen und nach Lust und Laune euren Account bearbeiten. Leider kann es dadurch für manche notwendig sein, sich neu anzumelden.

Viel Freude mit dem neuen pilz-kultur Forum!

Cordyceps sinensis im TV

8 Jahre 3 Monate her - 8 Jahre 3 Monate her #373 von Teonanacatl
Cordyceps sinensis im TV wurde erstellt von Teonanacatl
Heute am 10.01.2013 um 20.15 auf NDR

Länder - Menschen - Abenteuer
Goldrausch im Himalaja

In jedem Frühjahr machen sich in Nepal im Himalaja ganze Dorfgemeinschaften auf eine abenteuerliche Reise. In langen Trecks ziehen sie in das Hochgebirge und campieren für Wochen in bis zu 5.000 Metern Höhe, um eine Kuriosität zu sammeln: den Yarsagumbu, eine faszinierende Verbindung aus Pflanze und Tier. Er entsteht, wenn die in der kalten Jahreszeit eingegrabene Yarsagumbu-Raupe von einem Parasitenpilz befallen wird, der in ihr heranwächst und sich lange von ihr ernährt, ohne die Raupe zu zerstören. Dieser Raupenpilz gilt seit 300 Jahren in der chinesischen Medizin als Wundermittel und, wie kann es anders sein, als Aphrodisiakum. Der französische Filmemacher Eric Valli begleitet eine Familie der Region Dolpo im Norden Nepals, wenn sie im Mai aufbricht. Schon zwei der Mischwesen bringen so viel wie ein Tag Arbeit im Straßenbau. Bergbauer Suga Lal verlässt sich vor allem auf seinen Sohn, denn die Kinder entdecken den unscheinbaren Pilz viel leichter als die Erwachsenen. Der achtjährige Sohn Raj erweist sich als talentiert. Obwohl der Vater die erste Ausbeute in einem der Bergcamps beim Würfelspiel gleich wieder verliert, erntet die Familie am Ende doch eine ansehnliche Menge, die sie schließlich einem Zwischenhändler übergeben kann. Dieser reist nach Hongkong, wo Großhändler die Ernten der Bergbauern zu immer höheren Preisen weiterverkaufen, bis die Ware schließlich zum selben Preis wie Gold in Apotheken und Szenebars chinesischer Großstädte landet.


Quelle: kurier.at/tv/detail.php?aID=KRK-GDM20484992
Folgende Benutzer bedankten sich: pilz-kultur

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 3 Monate her #375 von Teonanacatl
Teonanacatl antwortete auf Aw: Cordyceps sinensis im TV
für alle die es im TV versäumt haben...
in der mediathek gibts den mitschnitt:
www.ndr.de/flash/mediathek/index.html

auf den link "Fernsehen" gehen, dann "Sendungen A-Z" und dann "Länder-Menschen-Abenteuer"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.