Kuckuckseier im Hochbeet

4 Jahre 6 Monate her #7895 von paulr
Kuckuckseier im Hochbeet wurde erstellt von paulr
Hallo an die Runde,

vielleicht kann mir jemand von Euch helfen.

Unser Hochbeet ist übersät mit diesen Pilzen.

Auf welche Pilzart würdet Ihr tippen?

mfg

Paul

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 6 Monate her - 4 Jahre 6 Monate her #7896 von Floo
Floo antwortete auf Kuckuckseier im Hochbeet
Agaricus sp. ist es mal mit Sicherheit, die Art kann ich dir anhand dieser Bilder nicht sicher bestimmen.

Könnte durchaus A. bisporus sein, sofern du bei der Anlage des Hochbeets auch Küchenabfälle untergemisch hast die Putzreste von Kulturchampis enthielten.

Für eine Bestimmung braucht es jedoch auf jeden Fall Fotos von deutlich besserer Qualität und eine anständige Beschreibung der Pilze (ist das eine Gilbungsreaktion im Anschnitt der Stielbasis oder nur die schlechte Fotoquali, Geruch...).

Beste Grüße

Kleiner Zusatz: Lies dir mal auf 123pilze die Beschreibung des Kulturchampis durch, dort ist eine leicht verständlich Erklärung zur Bestimmung der Essbarkeit diverser Champignonarten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 5 Monate her - 4 Jahre 5 Monate her #7899 von paulr
paulr antwortete auf Kuckuckseier im Hochbeet
Hallo,

danke für deinen Beitrag Floo.

Eben der nicht genau definierbare Anis-Geruch von dem auf 123pilze zu lesen ist, machte mich unsicher.

Mittlerweile beherbergt das Gewächshaus eine 2. Sorte Pilze (heute ca. 1kg entfernt) welche meine Habaneros verdrängen.

mfg Paul




Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.