Schmetterlingstramete - Trametes versicolor

8 Jahre 1 Woche her #1615 von pilz-kultur
Schmetterlingstramete - Trametes versicolor wurde erstellt von pilz-kultur
Hallo Leute ,


endlich wachsen ein paar Exemplare der Schmetterlingstramete an meiner Kultur.......

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



...aber auch nur nachdem ich den Block fast zwei Tage gewässert hatte ;) !

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 8 Monate her #2763 von pilz-kultur
...sieht jetzt zwar schon ein wenig altersschwach aus B) ...aber die Tramete wächst noch :) !



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.




Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 8 Monate her #2770 von Fugi501
das ist mal was abgefahrenes walter.:blink: :blink:
allein wie der substratblock aussieht...

was hast denn für ne mischung gemacht und wie lang hast inkubiert?

gruß
oliver

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 8 Monate her #2788 von pilz-kultur
Substrat war wie immer Buche + Kleie , die Tramete wächst eigentlich ganz flott wollte aber anfänglich nicht so richtig fruchten :huh: !

Also ganzen Block mal für zwei Tage getaucht u. dann gings auch nach einigen Tagen schon los :cheer: !


Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 8 Monate her #2798 von stinkmorchel
Hey Walter,

eine Frage, die mir schon länger unter den Nägeln brennt:
Nimmst Du für die Tauchgänge steriles Wasser oder aus der Leitung?

Gruß Ulli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 8 Monate her - 7 Jahre 8 Monate her #2799 von pilz-kultur
Hallo Ulli ,

weder noch :cheer: !
Meistens verwende ich Regenwasser aus der Tonne o. der Zisterne !

Entmineralisiertes o. dest. Wasser wäre erstens ziemlich teuer wenn man keine Anlage hat ;) u. so glaube ich auch suboptimal , würden doch eingelagerte Stoffe der Kultur richtig gehend vom dest. Wasser aufgesogen !


LG
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 5 Monate her - 7 Jahre 5 Monate her #3224 von Judasohr78
Hallo Walter,

klasse, das Trametes versicolor auf deinem Substratblock gefruchtet sind :woohoo: :).
Was diese Trametes alles für tolle Heilwirkungen und Vitalwirkungen hat, ist echt genial.
Ich liebe diesen Pilz.
Ach im übrigen, sind meine 200 bei dir bestellten Dübel mittlerweile schon komplett mit dem Trametes versicolor-Myzel durchwachsen?
Mein Birkenstamm wartet nämlich schon darauf, beimpft zu werden :lol:.

Liebe Grüße

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her - 7 Jahre 1 Monat her #3860 von Judasohr78
Meine Schmetterlingstrameten :cheer: .
Die Impfdübel hat der Walter hergestellt :D.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #3868 von pilz-kultur
Hey Michael ,

sieht abgefahren aus :woohoo: !

Gratulation zum Erfolg , bin schon gespannt wie lange die Tramete braucht um den Birkenstamm zu verdauen !

LG
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her - 7 Jahre 1 Monat her #3873 von Judasohr78
Hi Walter,

ich habe mich tierisch gefreut als die ersten Trameten zum Vorschein kamen.
Hatte ein paar Tage meine Stämme vernachlässigt und vorgestern war ich kucken und siehe da, da wachsen die Trameten vor sich hin und es kommen immer mehr Primordien zum Vorschein.
Besser geht es nicht :cheer: :lol: :woohoo:.
Ich hoffe sie braucht laaaaaaaaaange dazu, um den Birkenstamm zu verdauen.
Ich lasse ja welche am Stamm um aussporen zu können.
So können sich die Sporen dann weiter verbreiten.
Walter, ich muss dir nochmal ein Lob aussprechen, die Impfdübel sind 1A Qualität.
Wirklich top.

Liebe Grüße

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her - 7 Jahre 1 Monat her #3875 von pilz-kultur
Hi Michael ,

dein Lob geht runter wie warmes Öl :) !

Schön zu sehen wenn meine Arbeit bei jemanden Anderen erfolgreich Früchte trägt...so soll es sein :cheer: !

Du hast ja aber auch ordentlich rein gedübelt...u. wurdest dafür auch belohnt..ein kleiner Wink an Leute die glauben mit ein paar Impfdübeln die selben Erfolge erzielen zu können..es braucht halt doch für eine erfolgreiche Besiedelung einiges an Dübeln...man kann es auch ein wenig übertreiben wie der Michael ;) ...aber er hatte FK innerhalb eines Jahres :woohoo: !

Michael : Der Trametenstamm ist sehr aggressiv..erwarte Dir nicht zu viel , max. 2 Jahre , meine Einschätzung..u. der Stamm ist gefressen :cheer: !

LG
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #3876 von Judasohr78
Man kan ja dir nur ein Lob aussprechen, da es wirklich fachmännisch verpackte Impfdübel in allerallerbester Qualität waren.
Besser geht es doch garnicht mehr.
Ich habe mich so sehr gefreut, als aus dem Knubbelechen auf der Stirnseite, sich langsam aber sicher eine Tramete entwickelte, da wußte ich der Stamm ist ordentlich durchwachsen.
In dem 50 oder 55 cm Stamm habe ich 200 Impfdübel reingehämmert :woohoo: :lol: :lol: :lol: :lol: :cheer:.
Umso mehr Dübel, umso schneller durchwächst das Myzel den Stamm.
Naja Walter, was heißt übertreiben? :lol:
Ich wollte so schnell wie möglich Fruchtkörper am Stamm haben und das hat innerhalb weniger Wochen auch super funktioniert.
Ich hatte Fruchtkörper innerhalb weniger Wochen :lol:.
Meinst du das der Stamm innerhalb 2 Jahren von dem Myzel aufgefressen wird? :( :ohmy:
Das ist ja nicht wirklich lange.
Aber dann habe ich mit Sicherheit zwei neue Stämme für die Trametes versicolor und dann auch für Piptoporus betulinus ;).

Liebe Grüße

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #3877 von pilz-kultur
...ich wünschte mir als Kunden mehr Leute wie Dich :cheer: !

Du wolltest schnell u. akurat FK . u. hast sie nach entsprechenden Einsatz auch bekommen !

Wann der Birkenstamm verbraucht sein wird ist nur eine persönliche Einschätzung , gönne Dir natürlich jahrelangen Ertrag , Birke ist aber Weichholz..aber wir werden es ja eh sehen... u. hoffentlich von Dir hören !

LG
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 1 Monat her #3878 von Judasohr78
Das ist mal ein sehr tolles Lob von dir :cheer:.
Japp die Fruchtkörper habe ich ja auch wirklich schnell bekommen.
Die Anzahl der Impfdübel macht es :lol:.
Ich hoffe der Birkenstamm hält noch einige Jahre.
Aber da es ja wie du schon geschrieben hast leider ein Weichholz ist, denke ich auch das es vielleicht ein bis zwei Jahre hält.Aber die Trametes sport ja aus von daher mache ich mir kein Kopf :lol:.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 11 Monate her #4328 von shroomy
Hello

Hab ich heute ebenfalls gefunden :lol:
Falls ich mit meiner vermutung falsch liege bitte löschen :whistle:



Hab keine ahnung was man mit diesen pilz machn kann hab ihn gelassen wo er ist :)

Greetz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 11 Monate her #4329 von shroomy

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 11 Monate her #4332 von Frank-20011
Frank-20011 antwortete auf Schmetterlingstramete - Trametes versicolor
Hi,

würd schon sagen, dass er das ist, in meinem Pilzbuch wird er übrigens als einer DER häufigsten Pilze überhaupt angesiedelt.

Ich hab gestern mal einen Gymnopilus gefunden, wirklich wiederlich bitter, er wächst schon seit min. den letzten 3..4 Monaten, so lange beobachte ich ihn zumindest, am Fuße mehrerer Straßenplatanen, eh ich gestern endlich mal ein Buch mitnahm, leider hat's gesottet und Kamera hat ich eh nicht dabei!


Grüße!
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.