Limacella guttata - ein wenig bekannter Speisepilz

6 Jahre 11 Monate her - 6 Jahre 11 Monate her #4246 von Sporulator
Hallo Leute

Der deutsche Name dieses wenig bekannten Speisepilzes: Getropfter Schleimschirmling.

Dieser Pilz gehört in die Familie der Wulstlingsverwandten (Amanitaceae), zu der auch der ebenfalls essbare Perlpilz gehört.
Allerdings schmeckt er besser als der Perlpilz.

Im Gegensatz zum Perlpilz ist Limacella guttata aber kein Mykorrhiza-Pilz, sondern ein Saprobiont und es sollte deshalb zumindest
theoretisch möglich sein, ihn zu kultivieren. Man findet ihn zerstreut bis selten, vorzugsweise in Laubwäldern ausschliesslich auf Kalkboden.

Aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass dies ein guter Speisepilz ist. Der Geschmack ist ähnlich wie jener von Mairitterlingen.

Noch mehr Fotos und Infos zum diesem Pilz gibt's hier:

mushroomobserver.org/113388?q=2L2Lh


So, und jetzt wird geklont... :cheer:

Gruss
Gerhard


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 11 Monate her #4250 von shroomy
Hey gerhard
Schön was du immer für exoten im wald auftreibst :silly:
Halt uns doch am laufenden was der klon so treibt!!

Achja: bitte erklär mir was saprobiont bedeutet :unsure:
Thx

Greetz
BeLLa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 11 Monate her #4251 von ABMKoch
Sehr interessant, danke für die Infos zu dem Pilz! Dann werde ich demnächst auch mal die Augen offen halten und versuchen, ihn zu klonen.
Echt der Wahnsinn was du alles kennst! Wie lange sammelst du schon Pilze?

Saprobionten sind sich von toter organischer Materie ernährende Organismen. Sprich bei Pilzen solche, die Holz oder anderes organisches Material verdauen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 11 Monate her #4252 von Sporulator

ABMKoch schrieb: Wie lange sammelst du schon Pilze?


Hallo Dennis, ich sammle Pilze seit ich 5 Jahre alt bin. Hab ich sozusagen meiner Mutter abgeschaut,
die im Schwarzwald geboren wurde und ebenfalls mit Pilzen aufgewachsen ist.



Hallo Bella

Dennis hat es sehr schön erklärt, was Saprobionten sind.

Und was den Klon betrifft werde ich euch natürlich auf dem Laufenden halten. :)


Gruss
Gerhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 11 Monate her #4253 von phantom001
Hallo Gerhard

Schaut sehr interresant aus danke für den Beitrag !

Bin schon gespannt wie es weiter geht wünsch dir auf jedenfall viel Erfolg beim Clonen :)

lg
Patrick

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 11 Monate her #4255 von Sporulator

phantom001 schrieb: Hallo Gerhard
Schaut sehr interresant aus danke für den Beitrag !
Bin schon gespannt wie es weiter geht wünsch dir auf jedenfall viel Erfolg beim Clonen :)
lg
Patrick


Vielen Dank Patrick, bin auch gespannt wie sich das entwickeln wird. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 11 Monate her #4260 von pilz-kultur
...bin mir sicher wir werden in Kürze wieder einige tolle Fotos zu Gesicht bekommen :cheer: !


Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 11 Monate her #4261 von Sporulator

pilz-kultur schrieb: ...bin mir sicher wir werden in Kürze wieder einige tolle Fotos zu Gesicht bekommen :cheer: !


Hallo Walter

Hoffen wir das Beste. Aber ich vermute, diese Nuss wird sehr schwer zu knacken sein... ;)

Gruss
Gerhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 11 Monate her #4262 von pilz-kultur
Du machst das schon - Daumendrück ;) !

LG
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 11 Monate her #4269 von shroomy
Hey gerhard!
Mit deinen knowhow schaffst das sicher!!
Und die geduld hast du ja auch schon herausen, denk ich!!

Gut pilz :cheer:

Greetz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 2 Monate her - 4 Jahre 2 Monate her #8022 von Sylvanas1
Hunting truffles now a days is likely becoming a trend not just because of the the variety of culinary use of it but it also comes with a very high price tag. A lot of people would pay extra just to get a hold of a very delicious, delicate, and hard to find truffles. On the question how expensive truffles really are, you can read and watch this article about truffle hunting to learn more.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 2 Monate her #8026 von mkpilz
HM ist zwar schon ewig alt aber was ist daraus geworden ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 2 Monate her #8028 von Sporulator

mkpilz schrieb: HM ist zwar schon ewig alt aber was ist daraus geworden ?


Wie ich festgestellt habe, kennen die meisten Leute diesen Pilz gar nicht oder mögen ihn nicht.

Deshalb habe ich die Sache nicht weiter verfolgt. Ich investiere nicht Zeit und Geld, um einen Pilz in Kultur zu bringen,
den dann letztendlich niemand haben will.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 2 Monate her #8031 von mkpilz
Ist es vielleicht nicht nur eine Frage wie man sie anbietet? Schmeckt er den soweit?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 2 Monate her #8032 von Sporulator
Schmeckt sehr ähnlich wie der Perlpilz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.