×
Hallo liebe Pilzbegeisterte!

Die neue Aktualisierung hat doch mehr Zeit in Anspruch genommen als gedacht. Es kann zu Anfangsproblemen kommt, aber es wird zur Zeit noch laufend daran gearbeitet.

Gleich zu Beginn möchte ich mich herzlich für die aufmerksamen Geister bedanken, die den ganzen Mist gelöscht haben. Von nun an können nur mehr registrierte Mitglieder Beiträge schreiben, dies geschah in der Hoffnung das Spam in Zukunft verhindert werden kann.

Nun ist es so weit, mit dem neuen Jahr startet auch das Forum wieder durch. Es wurde einiges überarbeitet, entrümpelt und es wurden neue Erweiterungen installiert.
Durch die Mobiltauglichkeit könnt ihr nun leichter von unterwegs auf das Forum zugreifen und nach Lust und Laune euren Account bearbeiten. Leider kann es dadurch für manche notwendig sein, sich neu anzumelden.

Viel Freude mit dem neuen pilz-kultur Forum!

unsterile igel

3 Jahre 3 Monate her #8115 von norm
unsterile igel wurde erstellt von norm
endlich meine ersten unsterilen igel

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


war erstaunt wie schnell er wachsen tut am 28.10 beimpft und vor nen paar tagen kamen schon die ersten fruchtkörper.und wann ist der beste erntezeitpunkt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sporulator, Floo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8116 von Brainbooger
Brainbooger antwortete auf unsterile igel
Sobald den Igeln Stacheln gewachsen sind..
:P
Bald wachsen so "Barteln", die sich später an den Spitzen verfärben und dann die Sporen fallen lassen.
Einen genauen Zeitrahmen kann ich dir leider nicht nennen.
Ich hab immer eher zu früh geerntet, da ich gehört habe,dass die Pilze bitter werden, wenn sie zu lange stehen gelassen werden..
Folgende Benutzer bedankten sich: norm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8117 von Weather
Weather antwortete auf unsterile igel
Oh ja, und wie :lol:
Ich hab aus versehen mal zu spät geerntet- Hat zwar wunderbar
ausgesehen, richtig schöne, lange Stacheln, aber sowas von bitter :whistle:
Folgende Benutzer bedankten sich: norm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her - 3 Jahre 3 Monate her #8118 von norm
norm antwortete auf unsterile igel

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


stacheln bilden se noch nicht wachsen aber auch sehr langsam und riechen aber irgendwie streng.
und ich brauch ne neue cam..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8120 von mariapilz
mariapilz antwortete auf unsterile igel
Hallo norm
sieht gut aus dein Igel! substrat ist ....sägemehl? Hast du das substrat pasteurisiert?

Vor einer Weile habe ich auch einen Igel versuch gestartet. buchensägemehl pasteurisiert mit viel Brut geimpft. Die erste woche glaubte ich erkennen zu können dass das Myzel langsam ausschlägt.... Aber dann war sendepause. Sicher 2.. 3 Wochen kein wachstum. Nichts. Dann ists natürlich grün geworden.

irgendwie hatte ich das Gefühl dass er schon fruchten wollte. anscheinend ist der Igel ein pilz der gerne zu früh fruchtet. wiso?

jmd eine Idee was meinem Igel nicht gepasst hat? luft hatte er genug. durchwachstemperatur war in Ordnung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8121 von norm
norm antwortete auf unsterile igel

mariapilz schrieb: Hallo norm
sieht gut aus dein Igel! substrat ist ....sägemehl? Hast du das substrat pasteurisiert?

Vor einer Weile habe ich auch einen Igel versuch gestartet. buchensägemehl pasteurisiert mit viel Brut geimpft. Die erste woche glaubte ich erkennen zu können dass das Myzel langsam ausschlägt.... Aber dann war sendepause. Sicher 2.. 3 Wochen kein wachstum. Nichts. Dann ists natürlich grün geworden.

irgendwie hatte ich das Gefühl dass er schon fruchten wollte. anscheinend ist der Igel ein pilz der gerne zu früh fruchtet. wiso?

jmd eine Idee was meinem Igel nicht gepasst hat? luft hatte er genug. durchwachstemperatur war in Ordnung.


nichtmal buchenspäne bloss heiss abgegossen und auf ca 400 gramm trocken 400 ml substrat ist auch mein erster igel wo es jetzt klappen tut unsteril hatte davor andere stämme da war das gleiche nur schimmel usw,aber der stamm geht ganz gut am 28.10 beimft und anderhalb wochen kamen schon die ersten fruchtkörper voll im dunkeln schon.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8122 von mariapilz
mariapilz antwortete auf unsterile igel
zwischenzeitlich habe ich etwas recherchiert. Da mein brutanbieter die genauen Zuchtedingungen für seine Stämme angegeben hat, habe ich den Igel einfach mit den anderen....ks auster Flamingo. ...verglichen. Da ist mir aufgefallen, dass beim Igel eine co2 Sättigung von 5000 - 40000 pom während der Durchwachsphase angegeben ist. Bei auster und ks wird hingegen 5000 - 20000 pom empfohlen.

Vielleicht bekommt der einfach zu viel Luft?!
nächstes mal werd ich es mit weniger löchern als sonst in der Folie probieren. Und vielleicht das substrat etwas fester reinpressen.

wie sieht der igel jetzt aus? Hast du schon geerntet? ....oder etwa schon gegessen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8123 von norm
norm antwortete auf unsterile igel
ne noch garnicht der tut noch wachsen langsam bilden sich feine ganz feine stacheln mach die tage nochmal bilder rein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8124 von norm
norm antwortete auf unsterile igel
hab gerade noch bilder gemacht von ebend wie gesagt ich probiere halt aus immer entwerder es klappt oder nicht.ist aber auch der erste stamm der bei mir jetzt fruchten tut.die anderen waren für die tonne.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Sporulator

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8125 von mariapilz
mariapilz antwortete auf unsterile igel
schön ist er! Und sieht nach einer guten Ausbeute aus :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8126 von norm
norm antwortete auf unsterile igel

mariapilz schrieb: schön ist er! Und sieht nach einer guten Ausbeute aus :)

wirt sich noch zeigen ..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8127 von norm
norm antwortete auf unsterile igel
und wie geht es dann weiter wenn wenn se verspeisst sind für die zweite welle weiter feucht halten oder das substrat erstmal austrocknen lassen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8129 von norm
norm antwortete auf unsterile igel

mariapilz schrieb: zwischenzeitlich habe ich etwas recherchiert. Da mein brutanbieter die genauen Zuchtedingungen für seine Stämme angegeben hat, habe ich den Igel einfach mit den anderen....ks auster Flamingo. ...verglichen. Da ist mir aufgefallen, dass beim Igel eine co2 Sättigung von 5000 - 40000 pom während der Durchwachsphase angegeben ist. Bei auster und ks wird hingegen 5000 - 20000 pom empfohlen.

Vielleicht bekommt der einfach zu viel Luft?!
nächstes mal werd ich es mit weniger löchern als sonst in der Folie probieren. Und vielleicht das substrat etwas fester reinpressen.

wie sieht der igel jetzt aus? Hast du schon geerntet? ....oder etwa schon gegessen?


jop schon gegessen saugt sich ziemlich mit butter voll beim braten geschmack ganz super kein bisschen bitter nächstesmal muss ich weniger sprühen war wohl zuviel wasser hatt sich ganz schön vollgesaugt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8133 von mariapilz
mariapilz antwortete auf unsterile igel
Ich selbst hatte leider noch nie einen Igel am Teller... Aber heute hatte ich eine kleine Pio ernte B)

wie hast du den Block nun für die Pause gebettet?
austrocknen lassen kenn ich sonst nur vom shii. Dein Sack ist wohl noch am Block dran? Ich würde den Block mit frischhaltefolie einwickeln. ..evtl etwas wärmer und dunkel stellen und nach so 2 Wochen wieder fruchtungstemperatur geben.

tauchen hat - meinen shii Blöcken - meist grünen schimmel beschert, deswegen werde ich das wässern mal mit einer kanüle/spritze (kaltes Wasser injizieren) versuchen.

Wünsche gute 2te!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #8134 von norm
norm antwortete auf unsterile igel

mariapilz schrieb: Ich selbst hatte leider noch nie einen Igel am Teller... Aber heute hatte ich eine kleine Pio ernte B)

wie hast du den Block nun für die Pause gebettet?
austrocknen lassen kenn ich sonst nur vom shii. Dein Sack ist wohl noch am Block dran? Ich würde den Block mit frischhaltefolie einwickeln. ..evtl etwas wärmer und dunkel stellen und nach so 2 Wochen wieder fruchtungstemperatur geben.

tauchen hat - meinen shii Blöcken - meist grünen schimmel beschert, deswegen werde ich das wässern mal mit einer kanüle/spritze (kaltes Wasser injizieren) versuchen.

Wünsche gute 2te!


jup habe die alte folie abgemacht und mit frischhaltefolie neu einwickelt und einen schnitt gemacht hab ihn aber schon wieder aufgestellt,brauch den platz für meine anderen kulturen die am durchwachsen sind.ob es was wirt werde ich ja sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.