Schwefelporling

8 Jahre 11 Monate her #249 von Fugi501
Schwefelporling wurde erstellt von Fugi501
hallo,
hat jemand erfahrung mit einem schwefelporling?
kann man den zu hause auch vermehren und zum fruchten bringen?:huh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her - 8 Jahre 11 Monate her #250 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Aw: Schwefelporling
Hallo Fugi501 ,

den Schwefelporling zu klonen - weitervermehren ist möglich , hatte mal eine Kultur davon u. ein wenig experimentiert , leider ist es mir nicht gelungen FK zum Fruchten zu bewegen !

Insgesamt scheint es sehr wenig , wirklich B) abgesicherte Zuchterfolge zu geben . liegt womöglich auch an den zweifelhaften kulinarischen Eigenschaften des Schwefelporlings..zudem ist er auch ein sehr aggressiver Schmarotzer...da gibt es Besseres ;) !

Gruß

Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her #251 von Fugi501
Fugi501 antwortete auf Aw: Schwefelporling
das ist aber schade. :(
kann mich noch gut daran erinnern wie ich als kind immer wieder welche auf kirschbäumen gefunden habe
und sie dann gleich mit heim genommen und zubereitet hab.
waren einfach klasse. :P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 11 Monate her - 8 Jahre 11 Monate her #253 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Aw: Schwefelporling

Fugi501 schrieb: das ist aber schade. :(
kann mich noch gut daran erinnern wie ich als kind immer wieder welche auf kirschbäumen gefunden habe
und sie dann gleich mit heim genommen und zubereitet hab.
waren einfach klasse. :P


Servus ,

...ja die Geschmäcker sind halt verschieden :P ...Kirschbaum ist aber ein interessanter Hinweis...Danke dafür :cheer: ,
Bin ab morgen einige Tage Online
B) ...dafür gibt`s hoffentlich neues Bildmaterial...

Euer
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #848 von Pilzhaus
Pilzhaus antwortete auf Aw: Schwefelporling

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Das war auf Kirschholz ! Der Sack war auch mal schön durch, gefruchtet hat er leider nie ! Auch weitere Beutel kamen nicht. Also nur Kirschholz ist nicht des Rätsels Lösung !

Grüsse
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #855 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Aw: Schwefelporling
Hier ein interessanter Thread bei Shroomery...Bilder ganz unten....

www.shroomery.org/forums/showflat.php/Number/15044251/fpart/5

Leider bis jetzt ohne Fortsetzung ?

Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #858 von Fugi501
Fugi501 antwortete auf Aw: Schwefelporling
schade dass es nicht funktioniert hatte andreas.:unsure:
vielleicht sollte man versuchen mit dübeln paar kirschbaumstämme zu beimpfen und schauen was passiert.

irgendwo auf einer polnischen seite hatte ich auch einmal substratsäcke mit fruchtenden schwefelporlingen gesehen.
leider find ich sie nimmer.:(

es muß aber definitiv möglich sein den zu züchten...

mfg
oliver

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #866 von Pilzhaus
Pilzhaus antwortete auf Aw: Schwefelporling
Ich denke das grösste Problem ist einen geeigneten Stamm dafür zu bekommen. Wenn man einen sehr aggressiven Stamm hat ist vieles möglich !

Die Bilder sehen schon mal richtig gut aus, der hat nen Stamm der wohl funktioniert. Darauf kann man nun weiter aufbauen. Ich denke er wird noch Updates bringen oder aber das war es nun, kommt ja auch oft genug vor.

Zumindest ist es schon mal gut dass immer mehr Leute sich mit der Zucht beschäftigen und damit alles voran bringen. Wenn es nicht gerade um Substrate geht dann herrscht im Netz ansich auch ein recht guter Zusammenhalt und man kann schon viel aus den Fehlern anderer Leute lernen oder eben gleiche Fehler vorab vermeiden.

Europa ist halt nach wie vor das reinste Entwicklungsland wenn es um die Pilzzucht geht. Und ansich müssen wir froh sein dass es Firmen gibt die mit viel Einsatz immer mehr einen Fuss in diese Tür schieben und viel Geld dafür opfern um gewisse Pilze bekannter zu machen. Aber da ist es halt dann auch so das es um Kosten und Kapital geht, somit werden viele Sachen nicht getestet, nur der Gewinn zählt.

Grüsse
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #868 von Fugi501
Fugi501 antwortete auf Aw: Schwefelporling

pilz-kultur schrieb: Hier ein interessanter Thread bei Shroomery...Bilder ganz unten....

www.shroomery.org/forums/showflat.php/Number/15044251/fpart/5

Leider bis jetzt ohne Fortsetzung ?

Walter

hallo,

also ich würde den typen anschreiben falls ich englisch könnte und ihn fragen wie er es hinbekommen hat.:cheer:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her #874 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Aw: Schwefelporling
Google-Übersetzer ! :whistle:


Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 6 Monate her - 8 Jahre 6 Monate her #876 von Fugi501
Fugi501 antwortete auf Aw: Schwefelporling
ich weiß walter,
der ist aber echt mies.

die übersetzung ist total für die katz.:unsure:
es wird wort für wort übersetzt doch muß man schleißlich den zusanhang ergrübeln

hatte vor 3 wochent an fungi.com eine anfrage mit dem übersetzer geschickt.
die haben bis heute nicht geantwortet.:angry:

gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.