×
Hallo liebe Pilzbegeisterte!

Die neue Aktualisierung hat doch mehr Zeit in Anspruch genommen als gedacht. Es kann zu Anfangsproblemen kommt, aber es wird zur Zeit noch laufend daran gearbeitet.

Gleich zu Beginn möchte ich mich herzlich für die aufmerksamen Geister bedanken, die den ganzen Mist gelöscht haben. Von nun an können nur mehr registrierte Mitglieder Beiträge schreiben, dies geschah in der Hoffnung das Spam in Zukunft verhindert werden kann.

Nun ist es so weit, mit dem neuen Jahr startet auch das Forum wieder durch. Es wurde einiges überarbeitet, entrümpelt und es wurden neue Erweiterungen installiert.
Durch die Mobiltauglichkeit könnt ihr nun leichter von unterwegs auf das Forum zugreifen und nach Lust und Laune euren Account bearbeiten. Leider kann es dadurch für manche notwendig sein, sich neu anzumelden.

Viel Freude mit dem neuen pilz-kultur Forum!

Pilzzucht auf dem Dachboden im Sommer?

7 Jahre 2 Monate her #2443 von Simple
Pilzzucht auf dem Dachboden im Sommer? wurde erstellt von Simple
Hi,

da wir im OG wohnen und den Dachboden als Abstellfläche nutzen können, kam mir der Gedake dort Pilzsäcke aufzuhängen an den Dachbalken. Im Sommer wird es natürlich extrem heiß da oben. Da bräuchte man wohl irgend einen tropischen Stamm? Habt ihr Vorschläge was sich da eignen würde? Nach Möglichkeit soll es nach der Brut unsteril weiter gehen, die Lime/Löschkalkmethode erscheint mir hier das mittel zur Wahl zur sein. Zur not würde aber auch die Hitzepasteurasation gehen.

Grüße
Simple

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 2 Monate her #2488 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Aw: Pilzzucht auf dem Dachboden im Sommer?
Hallo Simple ,

also wenn Du die nötige LF schaffst ;) ...würde sich hier ganz besonders der Rosa u. Gelbe Seitling anbieten , die mach ich immer komplett unsteril auf Stroh !

Vielleicht auch der Abalone-Seitling....aber hier muss erst noch getestet werden !

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 2 Monate her #2490 von Simple
Hi,

super bis wieviel Grad überlebt bei den Sorten das Myzel?

Grüße
Simple

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 2 Monate her #2492 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Aw: Pilzzucht auf dem Dachboden im Sommer?
Also der Flamingo kommt sicher bis 30°C klar...vielleicht sogar darüber , die Zitrone hab ich noch nicht wirklich ausgereizt , aber 25°C schafft sie sicher ! :blink:

...übrigens der Flamingo ist wirklich schnell , vom Beimpfen bis zu den ersten FK 9-11 Tage :ohmy: !!!


Hier gibt es einen kleinen Erfahrungsbericht dazu.....

www.pilz-kultur.at/pdf/Flamingos%20im%20Keller.PDF

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 9 Monate her #7925 von mkpilz
Welche Zeitschrift stellst du uns da zu Verfügung?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 9 Monate her - 3 Jahre 9 Monate her #7927 von thestick
thestick antwortete auf Pilzzucht auf dem Dachboden im Sommer?
Die Zeitschrift heißt "Der Tintling"
Dachboden würde ich eher nicht empfehlen,weil kein kontrollierbares Umfeld!
Da hast du schnell mal 30-40 Grad bei 0% Luftfeuchte ;)
Kein Pilz auf dieser Welt würde sich diesen Platz aussuchen.
Du solltest diesem Wesen sein ursprüngliches Umfeld anbieten. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.