Einfluss versch. Nährböden auf das Mycelwachstum !

8 Jahre 1 Monat her #1491 von pilz-kultur
Hallo Leute ,

die letzten Tage habe ich damit verbracht meine Reinkulturen-Sammlung neu zu überimpfen ....da wird es selbst in meiner nicht kleinen Reinluftbank ziemlich eng.......:pinch:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Arbeit...Arbeit.......:ohmy:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dabei sind mir zwei Schalen vom Ölbaumpilz in die Hände gefallen die eindrucksvoll demonstrieren wie das Mycelwachstum durch den Nährboden beeinflusst wird !

Hier auf MEA-Agar , das Mycel wächst und altert relativ rasch....sieht übrigens echt stark aus :blink:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Im Vergleich dazu auf DOG-Agar , obwohl die Platte sogar rund 14 Tage älter ist sieht das Mycel wesentlich vitaler/frischer aus.........man beachte auch die noch schön weisse Wachstumszone am Rand.... :woohoo:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Daher mein Rat , wer die Pilzzucht ernsthaft betreiben will , sollte minimum immer mit zwei versch. Nährböden arbeiten !


Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.