Bau einer Reinbank

7 Jahre 11 Monate her - 7 Jahre 11 Monate her #1968 von Pilzkrone
Pilzkrone antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
@ walter
danke erst mal für die schnelle antwort.
mein vorname ist dirk :)
da bin ich mal gespannt ob das mit dem trafo gehen würde, weil so einen habe ich noch hier liegen.

grüße

dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1969 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
Hallo Dirk...das ist gleich viel persönlicher...u. auch mit Avatar...schön ;) !


Matthias wird sich sicherlich noch melden , hoffe er hat eine Antwort für Dich ob es so mit dem Trafo funktioniert !

LG
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1971 von Pilzonkel
Pilzonkel antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
Keine eBay APP ID in der Konfiguration definiert.Keine eBay APP ID in der Konfiguration definiert.Guten Abend, bin gerade von der Arbeit rein.
Als erstes herzlich Willkommen Dirk.
Nun zu deiner Idee, für eine Reinbank braucht man schon ein Gebläße was mindestens 500 Kubikmeter Luft pro Stunde bringt. Ein Rohrlüfter der solche eine Menge bringen soll kostet ein Heidengeld da reichen keine 500 €. Radialgebläße sind da Preiswerter bei Ebay bekommt man da welche für 80-90€ die bringen auch genügend Leistung.

Der ist sogar billiger.
Na ja ein H14 Filter brauchst du ja auch noch,moment

so hier hab ich mal ein Beispiel.
Das Gehäuse kann man sich selbst bauen, evt im Baumarkt gleich zuschneiden lassen.
Oder für den Anfang eine Impfbox, da liegen die selbstbau Kosten bei 20-25€

Mal im Bild wie beides aussieht.
Gruß Matthias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1972 von Pilzkrone
Pilzkrone antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
@ Pilzonkel
@ pilz-kultur

danke erst mal für die schnellen antworten :)

ja genau das video hatte ich schon gesehen und mir sind ein paar sachen da wirklich nicht klar geworden :(

sagt doch bitte mal :
1. in der impfbox, wenn ich die erst mal bauen sollte, ist hinten ein loch, wozu dient das ?
2. das gerät aus dem video (reinbank) ist seht schmal, was für mich gut wäre aus platzgründen, kann mir einer sagen, wie und mit welchen massen man so etwas bauen kann, so das es auch gut funktioniert ? ich denke da liegt der ventilator auch fast direkt hinter dem hepa und drückt die luft durch, oder sehe ich das falsch ?
an hand dieses gerätes kam mir nämlich auch die idee mit dem kfz-kühler-ventilator :)
3.aber so einen eisenbahn trafo könnte man nehmen um die drehzahl zu regeln ?

grüße

dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1973 von Fugi501
Fugi501 antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
hi dirk,

du kannst dir auch ganz einfach den fllow hood was der matthias im video gezeigt hat bequem bestellen.(kostet nur leider mehr als wenn du selbst bauen tust)
so ersparst du dir das suchen, kaufen, zuschneiden und verbauen von den ganzen einzelteilen.
www.zuchtbedarf.de/Flowhood-610x484

ich hätte es am liebsten so gemacht nur wollte ich was größeres, daher habe ich alles selbst gebastelt.
glaub mir, man sieht es nicht an aber arbeit hat man genug mit den ganzen zeug.
meistens ist man dann eh nicht zufrieden und macht alles aufs neue. so wars leider bei mir.

den druckkochtopf vom video kannst du hier kaufen: www.amazon.de/gp/product/B0027FFQUU/ref=...00_i00?ie=UTF8&psc=1

gruß
oliver

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1974 von Pilzkrone
Pilzkrone antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
@ oliver

danke erst mal

also ich denke, ich werde mir wohl dann den hepa komlett satz kaufen dort bei zeiten.
ich möchte damit ja nur ein paar petris und ein paar gläser beimpfen, wenn alles soweit ist und will nicht erst mit impfbox oder über waserdampf anfangen. da bin ich der meinung das ist alles nur notbehelf, oder ?
da ich leider wirklich nicht so viel platz habe hier, sonst bekomme ich aufm deckel von meiner :lol:

denke dafür wird der reichen oder ?

schnellkochtopf habe ich schon gekauft :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1975 von Pilzonkel
Pilzonkel antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
Der Flow Hood in meinen Video ist genau der selbe wie der den zuchtbedarf anbietet.

Zu Christians Fragen:
1 die Öffnung in der Impfbox ist im Prinzip zum befüllen gedacht.
2 die größe bzw. Maße ergeben sich aus der Filtergröße. Ja das Gebläße ist an der Rückwand angebracht, wenn man aber so ein Schneckenförmiges Gebläse hat/kauft ist aus Platzgründen der anbau obendrauf besser.

3dein Lüfter bringt nicht genügend Luftstrom zusammen, es ist halt nur ein Lüfter und kein Gebläße. So ein Autolüfter bringt vielleicht 50 Kubikmeter oder sogar weniger in der Stunde weil ja auch ein Kühleffekt beim fahren entsteht.

Gruß Matthias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1976 von Pilzkrone
Pilzkrone antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
@ Matthias
danke dir,
aber der flow hood dort, kann man damit gut arbeiten ? du hast ja bestimmt schon so einiges damit gemacht und viel erfahrung sammeln können.
weil der interessiert mich schon da er nur 27 cm tief ist

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1978 von Pilzonkel
Pilzonkel antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
Der ist sogar nur 25,5cm tief. Meiner ist aber noch von standartfilter.com (oder so ähnlich hieß die Fima) die gibt es nicht mehr und der von zuchtbedarf hat die aufgekauft und führt die Produkte weiter. Deshalb können auch andere tiefenmaße sein.
Meiner ist fast 2 Jahre alt, zuvor habe ich ca. 3 Jahre mit der Impfbox gearbeitet.

Das arbeiten vorm Hepa ist natürlich schöner nicht so eingeengt und nicht ganz so Zeitaufwendig. Natürlich ist ein desinfizieren immer noch Notwendig und Kontis treten auch noch auf vor allen Hefe die vom Rand her eingedrungen ist aber daran bin ich selber schuld.

Um sich zu testen oder nur einige wenige Sorten zu züchten/erhalten reicht an sich eine Impfbox. Die Entscheidung wie weit ein jeder gehen möchte kann er nur für sich selber heraus finden.
Gruß Matthias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1979 von Pilzkrone
Pilzkrone antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
hallo matthias
ja da hast recht, also ausarten sollte es nicht bei mir, dachte nur das mit der impfbox ist nicht so rein wie mit dem flow hood

hm, da muss ich echt noch mal überlegen. :S

grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1984 von gobo
gobo antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
Das ist eine genaue Bauanleitung mit Bezugsquellen und Preisen

www.orchideenvermehrung.at/deutsch.htm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1993 von Pilzkrone
Pilzkrone antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
danke dir gobo
ich bin jetzt echt am hin und her überlegen, was ich am besten machen soll. :unsure:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1998 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
Hi Dirk ,

mein Rat , besorg Dir einige Glaspetris , die kannst Du dann mitsamt dem Nährboden in einem DDKT (Fast in jeden Haushalt vorhanden !) sterilisieren , bastel Dir für den Anfang eine simple Impfbox u. versuche mal aus gekauften Austern zu klonen !

Die Videos von Matthias sind da sicher eine große Hilfe , wenn das klappt dann gehts an die Herstellung von Pilzbrut....immer einen Fuß vor dem Anderen...haben fast alle so angefangen !

LG
Walter

PS: Den Link zur Orchideenvermehrung findet man übrigens gleich auf Seite 1 / Beitrag 2 ;) !

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #1999 von Pilzkrone
Pilzkrone antwortete auf Aw: Bau einer Reinbank
hallo walter,
ich denke auch du hast recht, das werde ich wohl erst mal so machen.
ddkt habe ich, muss mir jetzt nur noch glaspetris und zutaten für nährboden besorgen und ne impfox bauen.


grüße

dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 11 Monate her #8135 von Laaolin
Laaolin antwortete auf Bau einer Reinbank
Hallo Zusammen :D

Ich bin ganz neu hier, verzeiht mir Anfängerfehler und weist mich bitte auf solche hin. :)

Ich beschäftige mich schon seit ein par Jahren mit der Pilzzucht, mal mehr mal weniger.
Jetzt seit zwei Jahren wieder etwas intensiver.
Bis jetzt habe ich immer ziemlich "primitiv" gearbeitet, hatte jedoch kaum Kontaminationen auf den Petris oder in der Brut.
Auf den Endsubstraten dann jedoch öfters mal Grünschimmel.. :S War wohl ein Feuchtigkeitsproblem, aber um das gehts jetzt nicht.. :D

Wie dem auch sei, ich habe oft die Videos von Matthias , alias Pilzonkel angekuckt und immer mit der Reinbank geliebäugelt.

Jetzt zu meiner Frage, weiss einer von Euch wo man so eine oder was in der Art beziehen kann?
Die angegebene Seite von 2013 scheint nicht mehr aktiv zu sein..

Beste Grüsse
Laurin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 11 Monate her #8136 von Pilzonkel
Pilzonkel antwortete auf Bau einer Reinbank
Hallo
Unter Ausrüstung und Equipment findest du da Thema Hepa-Filter von Trudchen. Sie hat dort den bau ihres Hepas schön mit Fotos dokumentiert.

Ob es wieder einen Hersteller für so was gibt weiß ich nicht, bin zu selten auf Pilzzuchtseiten hab da eigentlich das Interesse verloren öffentlich über mein Hobby zu schreiben.
Ja und You tube die müsste ich eigentlich doch mal löschen hat mir viele Bitterböse Kommentare eingebracht.

Gruß Matthias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 11 Monate her #8138 von norm
norm antwortete auf Bau einer Reinbank

Pilzonkel schrieb: Hallo
Unter Ausrüstung und Equipment findest du da Thema Hepa-Filter von Trudchen. Sie hat dort den bau ihres Hepas schön mit Fotos dokumentiert.

Ob es wieder einen Hersteller für so was gibt weiß ich nicht, bin zu selten auf Pilzzuchtseiten hab da eigentlich das Interesse verloren öffentlich über mein Hobby zu schreiben.
Ja und You tube die müsste ich eigentlich doch mal löschen hat mir viele Bitterböse Kommentare eingebracht.

Gruß Matthias

allso ich fande deine videos sehr hilfreich wenn man von nichts nen plan am anfang haben tut,man kann es so oder so versuchen jeder hatt seine eigene meinung darüber aber mir haben se geholfen nen bissel dürchblick zu bekommen..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 11 Monate her #8139 von Laaolin
Laaolin antwortete auf Bau einer Reinbank
Danke für deine Antwort Matthias :)

Aber am Hobby an sich hast du hoffentlich das Interesse nicht verloren?
Und bezüglich deinen Videos, da schliesse ich mich norm an, ich fand die total hilfreich!!
Ich habe schon x verschiedene Methoden ausprobiert und meiner Meinung nach gibt es kein falsch oder richtig!
Wie dem auch sei, danke für deine Antwort und "keep going" ;)

Gruss Laurin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 8 Monate her #8865 von Kevinciz
Kevinciz antwortete auf Best Homemade Sites
Hi there,

That's pretty stunning website I've found, while was surfing a web. Not much, just some ameture porn sites there :)

Have a good day!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 7 Monate her #8866 von brittany
Hey, I am Brittany Werner a professional in content writing.

I love solving people’s problems and make them happy. That is what I have been doing for decades now.
I have been writing since I was 12 years old and never knew it would turn out to be a full-time career. I have also been able to handle several assignments that involves writing. And I worked in three organizations as a volunteer to assist people.My hobbie has always been to help people succeed. And I go the extra mile to make that happen.
I enjoy writing Thesis and have helped people from countries like China.
I work with a service provider whose mission is to provide quality writing and make people happy. In fact, many people come to me for professional help on a daily basis because they know I always deliver. And I will continue to provide nothing but the best to build trust like I have been doing for the past few years.

Expert writer - Brittany - Mustbeincollege Corps

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 7 Monate her #8875 von Lillytox
Lillytox antwortete auf Sex Dating free
Hi! Looking for a boyfrend
Register and write me, my nickname Lilly21 ->>>>>>>> b.link/sexdating


dating sex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 7 Monate her #8876 von Lillytox
Lillytox antwortete auf Looking for a boyfriend!!!
Hello! Looking for a hot man
Register and find me, my nickname LillianLove ->>>>>>>> b.link/sexmeets


online dating

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 7 Monate her #8877 von Lillytox
Lillytox antwortete auf Looking for a boyfriend!!!
Hi! Looking for a hot man
Register and write me, my nickname Jenny24 ->>>>>>>> b.link/sexdate


sex dating for free

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 7 Monate her #8878 von Lillytox
Lillytox antwortete auf Looking for a boyfriend!!!
Hello! Looking for a girl for one night?
Register and write me, my nickname Kristine98 ->>>>>>>> b.link/sexmeets


sex dating sites

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 7 Monate her #8879 von Lillytox
Lillytox antwortete auf sex dating
Hi! Looking for a hot man
Register and find me, my nickname Lilly21 ->>>>>>>> b.link/sexmeets


online dating

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.