Umgang mit dem Substrat zwischen zwei Ernten

1 Jahr 8 Monate her #9108 von Schlamoniel
Umgang mit dem Substrat zwischen zwei Ernten wurde erstellt von Schlamoniel
Hallo!
Ich bin seit kurzer Zeit mit dem Thema Pilzzucht beschäftigt, und habe schon ein wenig herumexperimentiert.

Eine Frage, die ich noch nicht klären konnte:
Was tue ich mit dem Substratblock nach einer ersten Ernte?
Ich habe angefangen mit einem gekauften Kastanienseitlingsblock - der sollte laut Packung 14 Tage ruhen. Allerdings wuchsen direkt neue Fruchtkörper...
Meinen ersten selbst gezogenen Block (Austernseitling) habe ich nach der Ernte 24 h gewässert, und im Anschluss wuchsen auch hier direkt neue Fruchtkörper.
Ich vermute, dass der nächste Ertrag mit einer gewissen Regenerationszeit für das Myzel höher ausfällt, aber wie lange? Bei welcher Temperatur? Gewässer oder nicht?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.