Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Ich der Totmacher, nicht für schwache Nerven

Ich der Totmacher, nicht für schwache Nerven 25 Dez 2015 20:54 #6477

  • Pilzonkel
  • Pilzonkels Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 686
  • Dank erhalten: 104
  • Karma: 7
Hallo Leute
Nun ich habe es 2015 wieder getan, ich habe im Urlaub geangelt und getötet.
Wie immer waren wir in unseren Stammferienhaus direkt am See in MV. Das Wasser warm fast wie in der Badewanne und unser Töchterchen sammt ihrer WG im Nachbarhaus.
Gleich am Anreisetag ging es auf den See, wir beide Max und ich hatten je einen kleinen Hecht die aber wieder schwimmen durften.
Das war es dann auch für einige Tage, die Schleien laichten direkt an unseren Bootsteg und das waren richtige Riesen nur beisen wollten die nicht.
Immer fleißig jeden Tag mit dem Boot raus und Kurbeln was das Zeug halt, Blinker-Spinner-Wobbler-Gummi nichts zu machen.
Max angelte wärend der größten Mittagsglut und fing eine Schleie nach der anderen neben so einigen Weißfischen, die größte Schleie maß 48cm.
Wärend dessen machte ich Versuche auf Stör, nix Wurm und nix Teig, Käse brachte den Erfolg.
Leute ich kann euch schreiben die gehen ab und prinzipiel mindestens ein Spung aus dem Wasser ein echtes Erlebnis.
Gesagt getan ich hatte einen der reichte doch zum angeben vor Max oder?
Also ab zum Ferienhaus, dort ungläubige Blicke von der besseren Hälfte "sieht der komisch aus".
Aber zurück, Fisch ausgenommen und filetiert und ein paar Stücke in Räucherlauge eingelegt.
Die gab es dann am nächsten Tag zu Mittag, echt lecker und gleich der Befehl da musst du noch welche fangen!
Was soll ich schreiben ich habe noch 2 Stück geangelt und Max hat auch 2 Störe raus gezogen alle auf Käse!
Mittlerweile hatte ich auch den richtigen Köder für Raubfische rausgefunden, Spinner silber mit roten Streifen der Barschkiller Nr.1 in diesen Jahr.
Immer erst Abens nach 20 Uhr bin ich rausgefahren und selbst zu so später Stunde habe ich mir noch einen Sonnenbrand an den Waden zugezogen. Das war es aber Wert schöne Barsche sind mir da auf`s Blech gegangen, die Strafe folgte allerdings beim putzen da haben mich die Mücken was gepeinigt. Die Hände voller Blut-Schleim und Schuppen und die Viecher um die Ohren furchtbar :evil:
Trotz allen fiebere ich schon auf den nächten Urlaub.
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
    Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
    Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
    Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich der Totmacher, nicht für schwache Nerven 30 Dez 2015 22:28 #6486

  • Pilzonkel
  • Pilzonkels Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 686
  • Dank erhalten: 104
  • Karma: 7
Wo sind den die vielen Angler geblieben???
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich der Totmacher, nicht für schwache Nerven 23 Jan 2016 20:30 #6536

  • pilz-kultur
  • pilz-kulturs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 2341
  • Dank erhalten: 288
  • Karma: 25
Hi Matthias ,

bei mir hats`s um die Feiertage nur fürs Lesen gereicht :huh: ...zuviel Stress derzeit !

Aber bei der Bildstrecke juckt es mich schon gewaltig wieder mal die Rute zu schwingen , die Barsche finde ich einfach klasse , ordentliche Geräte :woohoo: u. Schleien mit 48cm..da muss ich nichts schreiben !

Und Störe sind sowieso absolute Exoten für mich...dazu noch geräuchert..dass liest sich einfach nur "Lecker"....gabs auch Kaviar zum Nachtisch :woohoo: ?

Jedenfalls beneide ich Dich um diesen Angelurlaub , mein Wunschtraum wäre mal ein Angelurlaub in Schweden , Finnland o. anderes skandinavisches Land..eine Woche mal an einem See herum hängen u. nur angeln... :whistle: ...was wär das schön !

LG
Walter
We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich der Totmacher, nicht für schwache Nerven 23 Jan 2016 21:46 #6539

  • Pilzonkel
  • Pilzonkels Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 686
  • Dank erhalten: 104
  • Karma: 7
Hallo Walter
Wenn dir Schweden vorstrebt dann mache es doch mal, Sch.. aufs Geld wenn man alt und fertig auf den Knochen ist nützt einen das auch nicht und ich Vermute dort ist es sicher noch entspannender wie im Bundesland MV, Kilometer bis zur nächsten Ortschaft und sogar zur passenden Zeit unergründliche Pilzwälder.

Kaviar war leider, auch wenn die Teile so um die 90cm waren. Übrigen sind das Zucht Störe die werden von den Müritzfischern erzeugt bzw. nachgezüchtet.
Gruß Matthias
Ps. freue mich schon auf den nächsten Urlaub, nur noch 5 Monate dann ist es wieder so weit!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.267 Sekunden