Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Milbenbefall auf älteren Substratblöcken

Milbenbefall auf älteren Substratblöcken 16 Sep 2016 11:47 #7446

  • thestick
  • thesticks Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 105
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 2
Ich hab in letzter Zeit immer Milben auf der 2ten Welle Austernseitling.
Hat jemand Erfahrung, wie ich das vermeide, oder die wegbekomme?
Pilze waschen geht ja schlecht. :blink:
Evtl.kann man sie mit Geruch oder Kälte verscheuchen? :lol:
Letzte Änderung: 16 Sep 2016 12:07 von thestick.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Milbenbefall auf älteren Substratblöcken 19 Sep 2016 09:35 #7450

  • pilz-kultur
  • pilz-kulturs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 2341
  • Dank erhalten: 288
  • Karma: 25
Wenn ich "Milbenbefall" lese läuten bei mir alle Alarmglocken !!!! :ohmy:

Schon erlebt bei einer Kompostkultur , haben sich so stark vermehrt dass die förmlich aus dem Behälter getropft sind...besonders schlimm ...die sind mobil !

Hatte sie dann auch in den Reinkulturen :( ...war eine echte Plagerei alles wieder sauber zu bekommen.

Befall erkennt man an winzigen Löchern im Mycel !

Kann Dir nur raten die Kulturen zu entsorgen u. alles gründlich reinigen am besten mit Danchlor o. ähnliches u. falls Du Reinkulturen im selben Haus!Wohnung lagerst wirf mal einen Blick darauf B)


Gruß
Walter
We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.159 Sekunden