Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Sind das Winteraustern?

Sind das Winteraustern? 18 Mär 2015 22:16 #5302

  • pilz-kultur
  • pilz-kulturs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 2341
  • Dank erhalten: 289
  • Karma: 25
Hallo Leute ,



alle Pilze können , kultiviert , eine enorme Bandbreite in ihrem Erscheinungsbild aufweisen , stark abhängig an den gebotenen Kultivierungsparameter die da wären , CO2 - Licht - Temp. etc....da kann auch vielleicht der Gelbstieliege Muschelseitling rein rutschen...mal googeln !

Entgültige u. gewissenhafte Bestimmung sind hier ein "Muss" "..daher , wenn Ihr Euch nicht sicher seit ist der Gang zum PSV wohl ein muss !

Gruß
Walter
We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !
Letzte Änderung: 18 Mär 2015 22:30 von pilz-kultur.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sind das Winteraustern? 23 Mär 2015 08:28 #5342

  • Phil
  • Phils Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
Hallo allerseits,

da der Wildfund genauso aussah wie der Klon kann man den gelbstieligen Muschelseitling wohl ausschließen. Der Einwand ist aber natürlich berechtigt, dass das Erscheinungsbild in Kultur vom „Original“ abweichen kann. Der Pilzberater hier vor Ort war am Wochenende nicht erreichbar. Schweren Herzens habe ich die Pilze also nicht für die Küche freigegeben…was solls, zum kommenden Winter wird nochmal nachgezüchtet, dann gibt es die Gewissheit dann. Nun wird es auch höchste Zeit den Sommer vorzubereiten (Shiitake, Auster und Kräuterseitling müssen eingetütet werden, außerdem habe ich noch Parasolmycel für einen Freilandversuch hergestellt), und das Gewächshaus in dem die Blöcke aufgestellt sind, wird seit gestern wieder von Gemüse und Salaten bewohnt…

Abschließend aber nochmal ein paar Bilder von der vermeintlichen Winterauster:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Pro Block waren in der ersten Welle durchschnittlich ca. 300 g dran. Wenn schon nicht gegessen, war doch alleine der Anblick eine riesen Freude!

Viele Grüße, Philipp
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sind das Winteraustern? 23 Mär 2015 11:55 #5344

  • phantom001
  • phantom001s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 344
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 2
Hallo

Glückwunsch die Kulturen schauen super aus :)

Aber schade das es mit der 100%igen Bestimmung nicht mehr geklappt hat :(

lg
Patrick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.095 Sekunden