Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Abschließende Fotos vom Ästigen Stachelbart

Abschließende Fotos vom Ästigen Stachelbart 13 Mär 2014 13:53 #2902

  • Fugi501
  • Fugi501s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 599
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 7
hallo leute,

heute habe ich meine letzten stachelbärte geerntet.
auch wenn er wie ich finde sehr schön aussieht, geschmeckt hat er mir nie wirklich.:dry:

daher habe ich ihn nach der ernte entsorgt und anlegen werde ich ihn auch nicht mehr.:whistle:

hier die letzten fotos davon.;)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


interessieren würde er mich eventuell wegen seiner hoch angepriesenen gesundheitlichen eigenschaften.
pilzpulver ist sicher eine tolle sache nur dazu bräuchte man eine größere mänge von frischen pilzen und
in meiner loggia wo die pilze immer stehn, wird es leider schon zu warm.
daher müsste ich bis zum herbst warten.

mal sehn was die zeit bringt..

mfg
oliver
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Abschließende Fotos vom Ästigen Stachelbart 13 Mär 2014 15:58 #2903

  • Sporulator
  • Sporulators Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 713
  • Dank erhalten: 191
  • Karma: 9
Hallo Oliver

Vielen Dank für die sehr schönen Fotos! :)

Mit welcher Brut hast du die Säcke geimpft? Wächst Hericium coralloides gut auf Roggenkörnern oder gibt es da etwas Besseres?

Gruss
Gerhard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Abschließende Fotos vom Ästigen Stachelbart 13 Mär 2014 20:35 #2904

  • Fugi501
  • Fugi501s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 599
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 7
hallo gerhard,

also beimpft habe ich mit substratbrut.
auf roggenkörner wollte der pilz nie vernünftig wachsen.

du kannst in die späne einen kleinen teil weizenkleie beimischen. (ca 15%)
hab damit gute erfahrungen gemacht.

gruß
oliver
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Abschließende Fotos vom Ästigen Stachelbart 14 Mär 2014 05:31 #2905

  • Sporulator
  • Sporulators Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 713
  • Dank erhalten: 191
  • Karma: 9
Danke für die Infos! :) Ich experimentiere zur Zeit mit dem ästigen und dem dornigen Stachelbart.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.163 Sekunden