×
Hallo liebe Pilzbegeisterte!

Die neue Aktualisierung hat doch mehr Zeit in Anspruch genommen als gedacht. Es kann zu Anfangsproblemen kommt, aber es wird zur Zeit noch laufend daran gearbeitet.

Gleich zu Beginn möchte ich mich herzlich für die aufmerksamen Geister bedanken, die den ganzen Mist gelöscht haben. Von nun an können nur mehr registrierte Mitglieder Beiträge schreiben, dies geschah in der Hoffnung das Spam in Zukunft verhindert werden kann.

Nun ist es so weit, mit dem neuen Jahr startet auch das Forum wieder durch. Es wurde einiges überarbeitet, entrümpelt und es wurden neue Erweiterungen installiert.
Durch die Mobiltauglichkeit könnt ihr nun leichter von unterwegs auf das Forum zugreifen und nach Lust und Laune euren Account bearbeiten. Leider kann es dadurch für manche notwendig sein, sich neu anzumelden.

Viel Freude mit dem neuen pilz-kultur Forum!

Neu - Reisstrohpilz (Volvariella volvacea) !

4 Jahre 9 Monate her #7106 von pilz-kultur
Neu - Reisstrohpilz (Volvariella volvacea) ! wurde erstellt von pilz-kultur
Hallo Leute !

Endlich wieder online :) nachdem mir der PC abgerauscht war..dass letzte mal vor 3 Jahren...die Dinger haben echt eine begrenzte Lebensdauer :unsure: !

Hab gestern eine Mutterbrut vom Reisstrohpilz ins Haus bekommen , morgen gehts ins Labor da werde ich die weiter vermehren u. sobald die Temp. wieder auf einen sommerlichen Wert klettert geht es an die Kultivierung ;) !

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Werde mal Stroh pur verwenden dazu eine Mischung aus Baumwolleinstreu-Kleie u. Stroh...mal sehen ob ich das im Folienhaus hin bekomme !

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !
Folgende Benutzer bedankten sich: geer, Sporulator

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #7125 von Trudchen800
Willst du den dann essen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #7138 von Pilzonkel
Manja, na klar kann man den essen ist halt eine Art aus der warmen Region, Asien. Bei uns heißt er Dunkelstreifiger Scheidling und kommt in warmen Regionen auch in Deutschland wild vor, Weinbaugebiete.
Das Mycel stirb unter 8°C ab ist also schon ein Exote und meiner Meinung nach nicht für blutige Anfänger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #7142 von Trudchen800
Na dann nix für mich. Übernehme mich eh schon mit meinen vielen Sorten hihi und bald kommt noch mein Milky Mushroom dazu freu.
Wie schmeckt denn dieser Pilz?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #7150 von pilz-kultur
Ja das ist sicher kein Anfängerpilz B) aber ein Bekannter hat mich gebeten die Mutterbrut weiter zuvermehren u. so bin ich dazu gekommen !

Gestern nachmittags hab ich dann mal 5L u. eine Microbox beimpft , die Brut sieht übrigens sehr eigenartig aus mit orengeroten Tönen..

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.




....u. ist schnell...sehr schnell :blink: , am Vormittag aufgenommen u. man sieht bereits wie das Mycel wie verrückt auskeimt...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Das erklärt auch das bereits 10 Tage nach Beimpfung Pilze geerntet werden können , da bin ich schon gespannt der fehlt mir nämlich noch auf meiner Liste !

Gegessen habe ich ihn schon leider nur als Nasskonserve aber vielleicht gibt es ja bald eine Frischpilzverkostung ;) !


Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !
Folgende Benutzer bedankten sich: geer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #7152 von Pilzonkel
@ trudchen, gegessen hab ich den auch noch nicht also Null Ahnung. Im Kaufland bei uns habe ich schon getrocknete Mischpilze gesehen wo auch Reisstrohpilze mit drin sind.
Bin mal gespannt was du aus dem Milky zauberst.

@ Walter, 10 Tage wäre echt schnell :woohoo: bin ich jetzt richtig das der keine Deckerde braucht??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #7156 von pilz-kultur
Hallo Leute ,


...kann es gar nicht glauben aber die 5L sind bereits durchwachsen.....Montag nachmittags beimpft..Bild von gerade eben :blink:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Zwar ist das Mycel noch nicht sehr dicht aber theoretisch wäre die Brut schon einsatzfähig...Hammer !

@Matthias : Nein der braucht keine Deckerde ;) !

@Trudchen: Hier hab ich noch ein Filmchen zum Milky gefunden welches hilfreich sein sollte...achte auf den Feuchtegehalt des Strohs !!!

Hoffe Du siehst es auch...





Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !
Folgende Benutzer bedankten sich: geer, Sporulator, Pilzonkel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #7161 von Trudchen800
Hihi nee seh ich nicht.
Kannst du mal den Namen des Filmes nennen?
Dann google ich selber.
Habe ja selbst schon fast alle Filme aus Indien und der Welt bei Youtube geschaut und finde den Pilz deswegen so toll.
In Indien machen die aber noch so giftiges Zeugs ins Stroh zum abtöten der Bakterien usw. Das lass ich dann aber sein hihi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #7162 von Pilzonkel
@ trudchen hab dir mal den Link per PN gesendet.

@ Walter, das Video gibt wirklich viel her Temperatur, Inkubationzeit und das Stroh muss wieder sehr abtrocken.
Aber die Deckerde, was ist das bloß??? :S

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #7163 von Trudchen800
Jetzt hab ich das Video gesehen hihi.
Die hauen da echt Fungizide und Formalin ran. Na das mach ich natürlich nicht.
Aber sehen die Pilze nicht toll aus? Wär ich stolz wenn ich das hinkriege und auch mal ein Pilz esse könnte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 8 Monate her - 4 Jahre 8 Monate her #7182 von pilz-kultur
Hallo Leute ,

ein Update nach wirlich arbeitsreichen Tagen :huh: !

Zum Reisstrohpilz : 3 Substrate habe ich beimpft...Weizenstroh solo - Eine Mischung aus Stroh u. Baumwolleinstreu u. Baumwolleinstreu solo...soll ja das beste Substrat dafür sein !

Kulturen lagern im Folienhaus , da ist es hübsch warm :evil:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Bereits nach 2 Tagen klettert Mycel durch die Baumwolleinstreu...hoffe ich zumindest denn alles wurde unsteril beimpft - Substrate nur gewässert :cheer: !

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.




Dann hab ich auch noch 40kg Profi-Champikompost von einem Bekannten bekommen der bei den Temperaturen auch gleich verarbeitet werden musste :) !

Hier der Kompost...endlich nach langer Zeit wieder in den Fingern...ein schönes Gefühl :lol: !

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Da die Milky-Brut schon durch war gleich zwei Behälter damit beimpft...drückt mir die Daumen....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Des weiteren kamen auch noch klassische Kompostbewohner zum Einsatz wie Schopftintling , Violetter Rötelritterling u. der Stadtchampignon B) ...dass sollte für einige...hoffentlich erfolgreiche Postings in den Sommermonaten hier sorgen !


Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !
Folgende Benutzer bedankten sich: geer, Sporulator, Pilzonkel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 8 Monate her #7183 von Pilzonkel
Dann wünsch ich mal viel Erfolg :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 8 Monate her #7185 von pilz-kultur
Danke Leute :) !

Am WoE werde ich zumindest beim Reisstrohpilz hoffentlich mehr wissen , die Temperaturen sollten halt nicht abstürzen !

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 8 Monate her #7204 von pilz-kultur
Hallo Leute ,

Totalausfall auf allen Substraten :S ...nachträglich vielen mir die Worte der Verkäuferin der Baumwolleinstreu wieder ein warum diese aus dem Programm genommen wurde...."Die Einstreu schimmelt beim Gebrauch leicht !"

Kann ich nur leidvoll bestätigen....also unsteril ging erst mal gar nichts.....

Hab jetzt 9x 5L Kulturen steril angelegt u. beimpft...schaun ma mal ;) !

Dafür läuft es mit dem Champi-Kompost umso besser :cheer: !

Nicht mal eine Woche nach dem Beimpfen hier der Schopftintling...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Der geht ab wie eine Rakete...aber kein Wunder bei 25°C !

Und hier der Violette Rötelritterling der jetzt auch ordentlich Gas gibt...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Der Milky besiedelt zwar den Kompost aber nur sehr langsam !

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !
Folgende Benutzer bedankten sich: geer, Sporulator

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 8 Monate her #7243 von pilz-kultur
Hallo Leute ,

obwohl derzeit alles ein wenig aus dem Ruder läuft :unsure: hier die ersten Bilder-Resultate zum Reisstrohpilz !

Favorit war wie erwartet das Substrat mit Baumwolleinstreu u. Kleie , hier ist das Mycelwachstum kräftig u. dicht...links im Bild....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



In der Mitte Stroh-Solo , feines , dünnes Mycel , rechts davon eine Mischung aus Stroh+Baumwolle mit etwas besseren Wachstum !

Dann hatte ich noch einen Sack feines Maisspindel Granulat (Kleintiereinstreu) welches mich positiv überrascht hat...hier in der Kombi mit Baumwolle... B)


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Wurde auch solo sehr gut durchwachsen....jetzt mal warten...hoffentlich gehts bald mit der Fruchtung los !

Gruß
Walter

PS: Für den Chamoikompost mach ich mal einen eigenen Thread auf ;) !

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !
Folgende Benutzer bedankten sich: geer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 8 Monate her #7260 von thestick
Mittlerweile ist eine Woche vergangen ;)
Schon Pilze geerntet?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 8 Monate her #7271 von pilz-kultur
...leider noch nicht ...Wetter spielt nicht mit u. ich komm auf max. 25°C was wohl zu kalt ist....hab aber vor paar Tagen einige Kulturen ins Folienhaus gestellt...aber es soll ja wieder wärmer werden....schaun ma mal ;) !

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.