Welche Substratzusammensetzung für Morchel

5 Jahre 6 Monate her #7012 von Trudchen800
Welche Substratzusammensetzung für Morchel wurde erstellt von Trudchen800
Ich habe Morchelstücke unterschiedlich geklont. Mit Pappe, mit Weizen und Kaffee und Zigarettenasche usw. Alle Gläschen leben noch und ich würde die gern in ein Substrat bringen um den Block dann draussen einzubuddeln. Welches Substratmischung benötigt man dafür? Zigarettenasche habe ich schon fleissig gesammelt wegen dem Mangan. Das habe ich schon herausfinden können. Auf was stehen Morcheln denn so?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 6 Monate her #7013 von jack
Sand Kompost und humus! Verwende ich

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 6 Monate her #7014 von Trudchen800
Trudchen800 antwortete auf Welche Substratzusammensetzung für Morchel
Echt? Sowas hab ich gar nicht. Ich habe Gemüseerde und Cocohum.
Hmm muss ich mal schauen wo ich Sand und Kompost herkriege.
Einfach in den Wald gehen und Erde mopsen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 5 Monate her #7035 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Welche Substratzusammensetzung für Morchel
Die Zucht von Morcheln ist wohl der "Heilige Gral" der Pilzzüchter...ist gibt weltweit gerade eine handvoll Zuchtbetriebe die das hinkriegen :blink: !


Also sehr anspruchsvoll u. aufwendig....aber mit etwas Glück kann man mit Rindenmulch zumindest für eine Saison auch im Garten Morcheln ansiedeln...selbst erlebt :woohoo: !


Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !
Folgende Benutzer bedankten sich: derpilzberater

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.