×
Hallo liebe Pilzbegeisterte!

Die neue Aktualisierung hat doch mehr Zeit in Anspruch genommen als gedacht. Es kann zu Anfangsproblemen kommt, aber es wird zur Zeit noch laufend daran gearbeitet.

Gleich zu Beginn möchte ich mich herzlich für die aufmerksamen Geister bedanken, die den ganzen Mist gelöscht haben. Von nun an können nur mehr registrierte Mitglieder Beiträge schreiben, dies geschah in der Hoffnung das Spam in Zukunft verhindert werden kann.

Nun ist es so weit, mit dem neuen Jahr startet auch das Forum wieder durch. Es wurde einiges überarbeitet, entrümpelt und es wurden neue Erweiterungen installiert.
Durch die Mobiltauglichkeit könnt ihr nun leichter von unterwegs auf das Forum zugreifen und nach Lust und Laune euren Account bearbeiten. Leider kann es dadurch für manche notwendig sein, sich neu anzumelden.

Viel Freude mit dem neuen pilz-kultur Forum!

Buntes Erntevergnügen

5 Jahre 3 Tage her #6709 von Floo
Buntes Erntevergnügen wurde erstellt von Floo
Nachdem ich dieses Jahr mal wieder die eine oder andere Tonne an Holz zu beimpfen habe und die Substrate schon alle vorbereitet sind wärs ja schade gewesen nicht zumindest ein oder zwei Fruchtungen in der Halle rauszuholen.

Aus diesem Grund stehen die Substratbeutel momentan im Fruchtungsraum eines Freundes der sowieso gerade nicht belegt war.

Ich schaff es nicht bei der Luftfeuchte auch nur ein anständiges Bild hinzubekommen, aber die Ernte der letzten zwei Tage wollt ich euch trotzdem nicht vorenthalten ;)

Immerhin 8 Spezies die momentan bei gleichen Bedingungen großteils schon halbwegs anständige Fruchtkörper liefern

Beste Grüße



Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: pilz-kultur, geer, Sporulator, Pilzonkel, PilzFarm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 3 Tage her #6710 von Sporulator
Sporulator antwortete auf Buntes Erntevergnügen
Hallo Floo

Das Bild ist ja mehr als nur anständig, danke für's Zeigen, sieht alles sehr sauber und professionell aus.

Anders als bei uns im Supermarkt mit vertrockneten Austern und vergammelten Eierschwämmen.

Jetzt fehlt nur noch die Krause Glucke, aber da bist du sicher auch dran... ;)

Gruß
Gerhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 3 Tage her #6714 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Buntes Erntevergnügen
Respekt :woohoo: !

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 3 Tage her #6716 von Floo
Floo antwortete auf Buntes Erntevergnügen
Ja ich bin auch schon recht zufrieden mit den ersten Indoorversuchen.

Zumindest wachsen sie mal alle, auch wenn die Erträge sicher noch deutlich ausbaubar sind.
Liegt aber sicher vor allem an den Substraten. Weils zum Stämme impfen egal ist hab ich verwendet was ich einfach und in Masse bekommen konnte, und Fichte und Esche sind ja bekanntlich nicht so großartig für die meisten Pilzarten
In Kürze sollten aber auch die ersten Buchensubstrate zu fruchten beginnen, bin schon sehr gespannt wie sich hier der Ertrag verändert



Die Glucke wie auch der Klapperschwamm sind momentan auf Standby geschaltet, auch wenn mich beide Arten sehr reizen würden.
Zuerst muss ich mal die Substrate der einfacheren Sorten perfekt hinbekommen, dann sollte ich mich endlich mal mit den Champis auseinandersetzen (der Riesenchampi bereitet mir immer noch nichts als Kopfzerbrechen) und dann werd ich mich mal um die anspruchsvolleren Holzzersetzer kümmern

Beste Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 1 Tag her #6721 von Floo
Floo antwortete auf Buntes Erntevergnügen
Ich muss hier mal ne Frage anhängen an diejenigen die schon mehr Erfahrung mit H. tessulatus haben als ich...

Ist es normal, dass die so beschissen schmecken oder könnte das mit der Substratzusammensetzung zusammenhängen? :unsure:
Sind extrem bitter und auch nach richtig ordentlichem durchbraten alles andere als ein Hochgenuss. Haben mich geschmacklich daran erinnert wie ich letztes Jahr mal den ziegelroten Schwefelkopf gekostet hab :sick:

In beiden Fällen fällt das Resümee eher ernüchternd aus... nen Versuch wars wert, aber dabei wirds wohl bleiben

Beste Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 1 Tag her - 5 Jahre 1 Tag her #6722 von Sporulator
Sporulator antwortete auf Buntes Erntevergnügen
Hallo Floo

Die gibt's bei uns immer mal wieder frisch im Asien-Laden zu kaufen und ich habe noch nie welche erwischt
die bitter geschmeckt haben.

www.pilz-kultur.at/Forum/index.php/forum...h-im-asia-store#3333

Ich denke auch, dass es wahrscheinlich mit der Zusammensetzung des Substrats zusammenhängt.
Aber auch ein Befall der Kultur mit Viren die keine sichtbaren Schäden anrichten müssen kann dazu führen,
dass ein Pilz Inhaltsstoffe synthetisiert, die den Geschmack verändern.

Gruß
Gerhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 11 Monate her #6727 von Floo
Floo antwortete auf Buntes Erntevergnügen
Danke Gerhard,

war wohl wirklich die Substratzusammensetzung. Die angesprochenen Buchenraslinge waren von Substraten aus Fichte/Esche und hatten einen wirklich schlechten Geschmack. Heute habe ich die ersten von reinen Buchensubstraten gekostet und es war weder ein unangenehmer Geruch noch Geschmack merkbar.

Auf jeden Fall sehr interessant, denn bei allen anderen Sorten konnte ich keinen geschmacklichen Unterschied zwischen den beiden verschiedenen Substraten erkennen.

Beste Grüße
Folgende Benutzer bedankten sich: pilz-kultur

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 11 Monate her #6732 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Buntes Erntevergnügen
Hi Floo ,

wir haben den Buna damals auch in der Firma gezüchtet u. hatten nie bittere Exemplare...einmal meinte ein Kunde die würden etwas bitter sein......sonst gab es nie Beanstandungen..war wohl ein empfindlicher Gaumen :whistle: !

Danke für Deine Mitteilung/Beobachtung dass es wohl am Substrat gelegen hat....Esche ist nicht wirklich brauchbar für die Pilzzucht !

gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !
Folgende Benutzer bedankten sich: Floo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 10 Monate her #6862 von Floo
Floo antwortete auf Buntes Erntevergnügen
Hab ein paar Säcke mit F. velutipes vorbereitet um wieder Freilandkulturen anzulegen und heute entdeck, dass einige bereits im Sack zu fruchten begonnen haben...




Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: pilz-kultur, geer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 10 Monate her #6864 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Buntes Erntevergnügen
Hi Floo ,

schönschön :cheer: !

Ist der Stamm von mir ?

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 10 Monate her #6869 von Floo
Floo antwortete auf Buntes Erntevergnügen
Hi Walter,

der Stamm ist nicht von dir, den hab ich vor zwei Jahren aus nem Wildfund geklont. Der hat in nem Areal von einigen Hundert Quadratmetern entlang von nem Bach alles an Totholz besiedelt das herumgelegen ist. War einer der beeindruckendsten Funde die ich von F. velutipes jemals gemacht habe. Fast 4kg Pilze in perfektem Erntestadium mit bis zu 10cm Hutdurchmesser und extrem dickem Fleisch.

Beste Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.