×
Hallo liebe Pilzbegeisterte!

Die neue Aktualisierung hat doch mehr Zeit in Anspruch genommen als gedacht. Es kann zu Anfangsproblemen kommt, aber es wird zur Zeit noch laufend daran gearbeitet.

Gleich zu Beginn möchte ich mich herzlich für die aufmerksamen Geister bedanken, die den ganzen Mist gelöscht haben. Von nun an können nur mehr registrierte Mitglieder Beiträge schreiben, dies geschah in der Hoffnung das Spam in Zukunft verhindert werden kann.

Nun ist es so weit, mit dem neuen Jahr startet auch das Forum wieder durch. Es wurde einiges überarbeitet, entrümpelt und es wurden neue Erweiterungen installiert.
Durch die Mobiltauglichkeit könnt ihr nun leichter von unterwegs auf das Forum zugreifen und nach Lust und Laune euren Account bearbeiten. Leider kann es dadurch für manche notwendig sein, sich neu anzumelden.

Viel Freude mit dem neuen pilz-kultur Forum!

Walter, es nervt !

8 Jahre 2 Wochen her #893 von pilz-kultur
pilz-kultur antwortete auf Aw: Walter, es nervt !
Ich glaub wir machen hier noch einen Survival-Thread auf...ernsthaft..was meinst Du !

Jetzt aber in die Heia !

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 2 Wochen her #894 von Pilzhaus
Pilzhaus antwortete auf Aw: Walter, es nervt !
Das können wir gerne machen Walter !

Ich kenne mich mit der Materie bestens aus, Krisenvorsorge ist wichtiger denn je und seit Jahren helfe ich den Leuten die richtigen Wege zu finden um sicherer und vorallem viel ruhiger schlafen zu können. Leider lassen sich da viele noch nicht bekehren aber das ist auch normal, nur 1 % wird sich retten können, der Rest bekommt ne totale Rasur und wird abgeschoren.

Ansich sollte man meinen dass nach Zypern und der Sache mit der ABN Amro nun bei mir das Telefon wieder mal heiss klingelt, dem ist aber nicht so. Das zeigt mir ansich nur dass die Leute gar nicht mehr hinhören und ihren eigenen Trott machen. Das ist wie mit einem Frosch, schmeiss ihn in kochendes Wasser und er springt raus, koch ihn aber langsam, dann bleibt er drin sitzen bis es zu spät ist !

Meine Kunden sind da auch unterschiedlich, manche tun genau das was ich sage und haben seitdem fetteste Gewinne gemacht (500 % und mehr ) die ihnen keiner mehr nehmen kann, andere waren eher zaghafter und merken nicht wie sie langsam gekocht werden.

Ich kann es auch hier nur immer und immer wieder betonen, das Kreditlimit der Konten runter auf 500-1000 Euro, manche haben 10.000 Euro Dispo und der zählt bei einer Rasur als Vermögenswert !! Also weg damit, damit diese Tür schonmal zu ist. Und dann weg mit der Kohle in den sicheren Hafen. Wie das genau geht und was für wege es gibt, dass schreibe ich hier nicht, wer echtes Interesse hat darf mir gerne ne PN schicken ! ;) Und für die etwas schlaueren Goldbugs, vergesst es, da kommt bald ein Goldverbot unter Todesstrafe, gab es früher auch schon, das hilft euch dann auch nichts mehr !

Und wartet nicht bis alle Rettungsboote vergeben sind, denn dann ist alles zu spät !!!

Grüsse
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.