×
Hallo liebe Pilzbegeisterte!

Die neue Aktualisierung hat doch mehr Zeit in Anspruch genommen als gedacht. Es kann zu Anfangsproblemen kommt, aber es wird zur Zeit noch laufend daran gearbeitet.

Gleich zu Beginn möchte ich mich herzlich für die aufmerksamen Geister bedanken, die den ganzen Mist gelöscht haben. Von nun an können nur mehr registrierte Mitglieder Beiträge schreiben, dies geschah in der Hoffnung das Spam in Zukunft verhindert werden kann.

Nun ist es so weit, mit dem neuen Jahr startet auch das Forum wieder durch. Es wurde einiges überarbeitet, entrümpelt und es wurden neue Erweiterungen installiert.
Durch die Mobiltauglichkeit könnt ihr nun leichter von unterwegs auf das Forum zugreifen und nach Lust und Laune euren Account bearbeiten. Leider kann es dadurch für manche notwendig sein, sich neu anzumelden.

Viel Freude mit dem neuen pilz-kultur Forum!

Sind Schimmelpilze unter dem Mikroskop erkennbar?

4 Jahre 9 Monate her #6959 von Mr. Myzel
Hallo.

Ich habe in meinen Lagern eine Tüte mit getrockneten Mandelpilzen gefunden, die mir mal ein Freund aus Asien mitgebracht hat.
Die Pilze waren getrocknet und luftdicht verschlossen.
Jetzt habe ich sie wieder entdeckt und finde seltsame Stellen ab uns zu an den unteren Stellen der Pilze. -Siehe Foto.
Ich weiß nicht, ob es sich um Schimmelpilze handelt.
Eigentlich sollten die Teile so Trocken sein, das ich mir das nicht vorstellen kann, aber ich kann mich nicht erinnern, das mir die Stellen aufgefallen sind, als ich die Tüte in Empfang genommen hatte..

Daher meine Frage:
Sicherlich haben die nicht Steril in China gearbeitet. Daher nutzt es sicher nicht, eine Petrischale zu beimpfen, aber kann man unter einem Mikroskop (oder anders) feststellen, ob es sich um Schimmelpilze handelt?
-Die Ware ist noch immer sehr trocken.

Viele Dank.
Viele Grüße!

:-)

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #6960 von Weather
Hmm, hängt stark von deiner Erfahrung mit Pilzen ab.
Und auch wie weit die Entwicklung des Pilzes ist, ob schon
Konidiophore zu sehen sind. Ich denk nicht, dass das sooo
einfach ist... Allerdings ist das auch nur meine Laienmeinung ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #6964 von pilz-kultur
Also Schimmel sollte sich schon mit dem Mikroskop feststellen lassen !

Aber ich seh das Problem wo anders...es wird schwierig wenn nicht unmöglich sein aus Trockenmaterial noch Mycel zu gewinnen !

Ein kleines Stück aus den Lamellen mit Sporen daran könnte aber durchaus zum Erfolg führen :whistle: !


Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #6971 von Mr. Myzel
Vielen Dank für eure Meinungen!

Die Frage ist, ist das "dunkel grüne" an den Stümpfen
Schimmel, oder nicht.

Irgendwie sieht es sehr untypisch für Schimmel aus, da es
nicht "pelzig" ist...

Hatte nicht gerade gedacht, nochmals aus den Trockenmaterial Sporen zu gewinnen.
Ist aber eine gute Möglichkeit das festzustellen..

Viele Grüße!
:)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #6977 von Lauscher
Hallo Mr. Myzel,

die braunen Stellen an der Fußknolle halte ich für trockene Substratreste, wahrscheinlich einfach Erde.
An dem Stiel des unteren Pilzes erkenne ich Verfärbungen, die Erde oder etwas anderes sein könnten.
Die Pilze werden durch Luft- und Handkontakt von außen vielerlei Sporen tragen, das macht eine Überprüfung schwierig.
Man könnte aber gezielt von den zweifelhaftesten Stellen eine winzige Menge abkratzen und unter dem Mikroskop schauen, ob sich dort unerhört viele Sporen tummeln. Falls ja, ist Schimmel wahrscheinlich (sofern es keine ABM-Sporen sind). Falls nein, ist Schimmel wenig wahrscheinlich, aber nicht 100% ausgeschlossen. (Die Sporen könnten mit der Zeit verlorengegangen sein).

Viele Grüße, Martin
Folgende Benutzer bedankten sich: Mr. Myzel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 9 Monate her #6982 von Mr. Myzel
Hallo Martin,

vielen Dank für deine Einschätzung!
Ja, an Substrat hatte ich auch schon gedacht.
Die Form und Größe kamen mir dabei irgendwie komisch vor.

Danke für eure Einschätzungen!

Viele Grüße!
:-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.