×
Hallo liebe Pilzbegeisterte!

Die neue Aktualisierung hat doch mehr Zeit in Anspruch genommen als gedacht. Es kann zu Anfangsproblemen kommt, aber es wird zur Zeit noch laufend daran gearbeitet.

Gleich zu Beginn möchte ich mich herzlich für die aufmerksamen Geister bedanken, die den ganzen Mist gelöscht haben. Von nun an können nur mehr registrierte Mitglieder Beiträge schreiben, dies geschah in der Hoffnung das Spam in Zukunft verhindert werden kann.

Nun ist es so weit, mit dem neuen Jahr startet auch das Forum wieder durch. Es wurde einiges überarbeitet, entrümpelt und es wurden neue Erweiterungen installiert.
Durch die Mobiltauglichkeit könnt ihr nun leichter von unterwegs auf das Forum zugreifen und nach Lust und Laune euren Account bearbeiten. Leider kann es dadurch für manche notwendig sein, sich neu anzumelden.

Viel Freude mit dem neuen pilz-kultur Forum!

Erbsenstreuling - Böhmische Trüffel - Pisolithus arhizus

7 Jahre 11 Monate her #981 von pilz-kultur
...es wird immer wärmer :whistle: ...also waren die letzten beiden Tage - Labtage......


Hier eine aktuelle Platte meiner Trüffel-Klone ;) , dass Mycel hat schon was , zitronen-schwefelgelb.........

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Gleichzeitig bietet das Bild auch eine Rätselfrage : Aus welchen der vier Impfstellen würdet Ihr weiter vermehren....incl. halbwegs plausibler Begründung :cheer: ?

Vielleicht macht es ja Bild Nr.: 2 leichter ..;)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #984 von Fugi501
wow das sieht ja toll aus.:woohoo: :woohoo: die farbe ist echt klasse.:P
sag was hast du denn vor mit dem myzel, kann man die trüffel denn züchten??:blink:

mfg
oliver

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her - 7 Jahre 11 Monate her #985 von pilz-kultur
Hi Oliver .


also die Böhmische Trüffel fällt einwandfrei unter Mykorrhiza-Pilze , eine weitere Vermehrung sollte also unmöglich sein....aber jedenfalls hab ich mal Mycel zum Experimentieren...u. wer weis ;) !

Und so zitronen-gelb muß man es eh weiter kultivieren...aber ich warte noch immer auf schlüssige Antworten auf mein Pseudo-Rätsel ?

LG
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #986 von Fugi501
hallo walter,

das ist schade dass es nicht möglich ist aber vielleicht wird es jamanden mal gelingen.;)
und zu deinem rätsel... hmm, hab echt ka ahnung.:blink:

bin noch zu grün in der pilzzucht.:whistle:

sag was hast du da für einen nährboden gemacht?
hat so eine schöne weinrote farbe.:woohoo:

lg
oliver

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 11 Monate her #992 von pilz-kultur
Hi Oliver ,

also ich hab nichts mit dem Nährboden gemacht , dass ist der Erbsenstreuling der den Nährboden so dunkel färbt !

Zum Rätsel : Eine Impfstelle hat doch ihr Wachstum etwas geändert , aus dem langsam dicht u. gelben Mycel entstand eine schnellwachsende Ringzone aus der ich weiter selektiert habe...mittlerweile zeigen auch die anderen Impfstellen ähnliche Tendenzen..egal wie`s ausgeht , es bleibt spannend !

Gruß
Walter

We must be mushrooms , for they keep us in the dark and feed us dung :-) !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.